Vitalhaus Blumenau

Vitalhaus Blumenau

Sabine Wagner ist 60 Jahre – und am liebsten hält sie sich im eigenen Garten auf. Morgens auf der Terrasse frühstücken, nach Feierabend den Rasen mähen und am Wochenende die Büsche schneiden – die grüne Oase vor ihrem Haus ist für die Münchnerin sowohl Rückzugs- und Erholungsort als auch liebstes Hobby.

Als sie daher das Grundstück ihrer Eltern im Stadtteil Blumenau erbte, stand schnell fest, dass sie diesen Ort so umgestalten würde, dass sie diese Passion Tag für Tag ausleben konnte. „Ich wollte zwar ein Heim, dass ich auch im hohen Alter noch bewohnen kann, aber ich wollte eben auch die Möglichkeit haben, in den Garten zu gehen“, erinnert sie sich. Der Nachkriegsbau ihrer Eltern kam dafür nicht in Frage. Es gab keine Heizung, keine Dämmung und nur veraltete Sanitäranlagen.

Stattdessen wünschte sich die Erbin ein modernes Zuhause im Landhausstil, das sie mit ihrem erwachsenen Sohn beziehen wollte. Gemeinsam, aber nicht zusammen. „Weil ich auf den Gartenzugang nicht verzichten wollte, habe ich mir überlegt, ein Doppelhaus zu bauen, eine kleinere Hälfte für mich, die größere für ihn“, lächelt sie. Zwei separate Eingänge,
zwei separate Wohnungen, ein gemeinsam genutzter Garten – und die Möglichkeit, mit wenigen Schritten im Nachbarhaus zu stehen, um zu helfen oder sich helfen zu lassen: Diese Idee bildet die Basis eines ungewöhnlichen Mehrgenerationenhauses im Münchner Westen.

Inspiriert vom Landhausstil im Norden Deutschlands

Anthrazitfarbene Fensterläden, weißer Putz und ein Satteldach mit an der Fassade sichtbaren anthrazitfarbenen Sparren: Von außen repräsentiert das Anwesen von Sabine Wagner den Landhausstil im deutschen Norden. Sprossenfenster verleihen Gemütlichkeit und die unter dem Vordach platzierte Holzbank neben der Haustüre ist nicht nur praktisch, wenn die
Hausherrin etwa die Gartenschuhe wechseln oder den Einkauf kurz abstellen will, sie lädt auch zum kurzen Plausch mit den Nachbarn ein.

Das Haus selbst weist – auf Seiten der Bauherrin – lediglich zwei Wohnräume auf. Die allerdings sind ebenso großzügig wie komfortabel. Im Erdgeschoss stehen der Bewohnerin gut 43 Quadratmeter fürs Wohnen, Kochen und Essen zur Verfügung. Natürlich mit Blick und Zugang auf die überdachte Terrasse und den Garten selbst. „Im Sommer, wenn ich
die Terrassentüre öffne, fühlt es sich an wie ein zusätzliches grünes Zimmer im Freien“, lächelt die Hausbesitzerin.

Zwei unterschiedlich große Haushälften

Darüber hinaus bietet diese Etage noch Platz für die Diele mit Garderobenbereich, ein Gäste-WC und die Treppe in das Dachgeschoss. Das weitläufige Schlafzimmer im oberen Stockwerk ergänzt ein angegliederter Ankleideraum. Auch das angrenzende Badezimmer ist großzügig geplant. Und sogar das Klavier der Bauherrin hat in dem Neubau einen
perfekten Standort gefunden: die als Galerie gestaltete Diele des Obergeschosses. Im Kellergeschoss ist neben dem Wäscheraum und der Haustechnik noch ein Abstellraum untergebracht.

Die Haushälfte des Sohnes ist im Parterre ähnlich gestaltet wie nebenan, allerdings ist der Wohn-, Ess- und Kochbereich um einiges größer. Im Dachgeschoss finden entsprechend mehr Räume Platz: Ein Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer und ein Badezimmer machen diese Haushälfte familiengerecht, während Wagners Seite für ein bis zwei Bewohner ausgelegt ist.

Individuelle Ideen dürfen sein

Weil sie sich nicht mit Baustellen- und Handwerkerstress auseinandersetzen wollte, sondern lieber ein bodenständiges Unternehmen mit der Realisierung ihres schlüsselfertigen Wunschhauses betrauen wollte, kam für die Münchnerin von vornherein nur ein Holzfertighaus in Frage. Dieses sollte natürlich individuell sein und darüber hinaus ökologisch und energetisch effizient. Ideen fand Wagner in Hülle und Fülle im Bauherrenzentrum in Poing. Doch am meisten überzeugten sie die Wohnhäuser des Anbieters Regnauer Hausbau, schon deshalb, weil einige Bekannte aus dem Chiemgau in Häusern dieses Unternehmens leben und damit sehr zufrieden sind.

„Auch der Baustoff Holz hat mich begeistert“, erinnert sich Wagner. Nach einigen Besichtigungsterminen in kürzlich fertig gestellten Bauten des Holzhausherstellers erarbeitete sie daher gemeinsam mit den Architekten von Regnauer Hausbau ihr Traumobjekt. Hochwertige, ökologische Dämmung, Holz-Alu-Fenster mit Dreifachverglasung und eine Gasbrennwertanlage in Kombination mit einer zentralen Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung sorgen dafür, dass es in dem Neubau bei extrem niedrigen Heizkosten stets angenehm warm ist. Der Sohn der Bauherrin ließ darüber hinaus das Dach seiner Haushälfte mit einer insgesamt 9,2 Quadratmeter großen Solaranlage bestücken, die das Brauchwasser umweltgerecht erwärmt.

Bei der Gestaltung der Fassaden überließ er seiner Mutter die Entscheidung. Sie wählte die Fensterläden – und sorgte damit für eine durchgängige Optik der beiden Haushälften trotz unterschiedlicher Details wie Vordach und Solaranlage. Drinnen sind die beiden Haushälften völlig unterschiedlich eingerichtet, mal asiatisch mit dunklen Möbeln, mal im
Landhausstil. „Aber in seinem Zuhause soll und darf sich ja jeder entsprechend seiner eigenen Bedürfnisse und Wünsche verwirklichen“, konstatiert die Bauherrin. „Schließlich leben wir ja in zwei getrennten Haushalten, und das Gute an unserem Mehrgenerationenhaus ist, dass man das hervorragend kann – und trotzdem Hilfe geben und erhalten kann, wenn
und wo es wichtig ist."

Ausführung gemäß aktueller Regnauer Bauleistungs- und Ausstattungsbeschreibung.
Weitere Informationen auf www.regnauer.de. Abbildungen können Sonderausstattung zeigen.
Wir legen großen Wert darauf, Ihr Vitalhaus ganz nach Ihren persönlichen Wünschen zu gestalten.
Gemäß Ihren Wünschen und Ihrer Grundstückssituation ergibt sich dann ein exakter Festpreis für Ihr Traumhaus.
Daher beziehen sich die Preise auf eine Vitalausstattung ohne spezifische Sonderausstattung.

Preis ist für eine Doppelhaushälfte.

  • Baustil: Stadthaus
  • Zimmer: 4
  • Wohnfläche: 91,00m²
  • Energetischer Standard: KfW-Effizienzhaus 55

Ähnliche Häuser von Regnauer Hausbau

Regnauer Online-Hauskatalog ansehen

Inspiration, Tipps, Bautrends und vieles mehr - Finden Sie Ihr Traumhaus im aktuellen Online-Katalog von Regnauer!

Jetzt Katalog ansehen

Bauberater vor Ort

Regnauer Vitalhäuser - Häuser, die gut tun.


2028

Hausbeispiele von Regnauer

Architektur, Funktionalität, Ausstattung: Alles ist möglich:

Für Ihre Region sind momentan keine Häuser verfügbar

Mehr Häuser anzeigen
Impressum des Anbieters