Die Kosten des Fertighauses

Früher galt ein Fertighaus als Haus von der Stange zum kleinen Preis. Heute bieten Fertighäuser eine überaus hohe Qualität – bei überschaubaren sowie gut kalkulierbaren Kosten.

Ein Fertighaus ist nicht der billige Jakob

Qualität kostet Geld. Das ist in nahezu allen Bereichen des Lebens so. Wer hingegen nur auf die Kosten achtet und billig kauft, legt am Ende oft eine ordentliche Schippe drauf. Und er ist teurer unterwegs, als wenn er gleich ein hochwertiges Produkt erworben hätte. Das gilt einmal mehr für die Kosten des Fertighauses. Billigheimer gibt es einige am Markt, aber was nützt die günstigste Anschaffung, wenn schon nach kurzer Zeit hohe Kosten für die Instandhaltung entstehen? Besser, der Bauherr greift gleich zu einem qualitativ hochwertigen Fertighaus eines renommierten und zertifizierten Herstellers.

Präzision zeichnet das moderne Fertighaus aus

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der großen Fertighaushersteller liefern beste Ergebnisse ab. Die automatisierten Prozesse im Werk ermöglichen eine größtmögliche Präzision beim Herstellungsprozess. Gute Arbeitskräfte, bei denen jeder Handgriff sitzt, sind ein Garant für hohe Qualität. Traditionell bieten die großen Fertighaushersteller dabei individuelle Kostenpakete an: Vom Ausbauhaus bis zum schlüsselfertigen Haus ist alles möglich – damit bleiben die Kosten des Fertighauses kalkulierbar.

Ausbauhaus oder schlüsselfertiges Fertighaus

Ein Fertighaus gibt es je nach Hersteller in verschiedenen Ausbaustufen. Vom Roh-bau-Haus bis zum schlüsselfertigen Objekt ist alles möglich. Der Bauherr kann den Umfang an Eigenleistung je nach handwerklichem Können selbst festlegen. Der Vorteil der Eigenleistung: Je nach Umfang lässt sich ein erheblicher Teil der Kosten sparen. Wer handwerklich weniger geschickt ist, kann die Arbeit den Profis überlassen und kommt möglicherweise mit einem schlüsselfertigen Fertighaus sogar günstiger davon. Viele Hersteller bieten komplette Ausbaupakete und kompetente Unterstützung bei der Eigenleistung an.

Hohe Planungssicherheit und fixe Kosten beim Fertighaus

Ein Fertighaus bietet dem Bauherrn hohe Planungssicherheit. Durch die industrielle Vorfertigung können Termine sicher eingehalten werden. Auf Wunsch tragen die BDF-Mitgliedsunternehmen das Datum der Fertigstellung in den Vertrag ein. Der Bauherr bekommt so schwarz auf weiß, wann er einziehen oder mit dem Ausbau beginnen kann. Auch wird beim Bau eines Fertighauses – abhängig von der Ausstattung – ein Festpreis vertraglich garantiert. Unvorhergesehene Preisaufschläge, zum Beispiel wegen schlechten Wetters, gibt es also nicht. Auch die Zahlungsmodalitäten sind fair: Die Zahlung erfolgt nach Baufortschritt; es gibt keine Vorauskasse – so lassen sich die Kosten beim Fertighaus bestens im Griff halten.


Hersteller in der Fertighauswelt


So bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Kurz und bündig, top-aktuell, jeden Monat neu, gratis und direkt ins Postfach - mit unserem Newsletter bleiben Sie zum Thema Hausbau immer top informiert.

Weitere Artikel:

Kein Traumhaus ohne solide Hausfinanzierung

Niedrige Bauzinsen machen vielen Familien den Kauf eines Eigenheims schmackhaft. Dennoch ist die Planung einer individuellen Finanzierung die Grundlage jedes soliden Hausbaus.

Mehr

Bauqualität & Energiestandards beim Hausbau

Was ist ein Effizienzhaus? Die KfW-Förderbank und die Deutsche Energie-Agentur (dena) geben Antworten mit ihren verbindlichen Standards für Wärmedämmung und Heizung.

Mehr

Der Preis für ein Ausbauhaus ist heiß

Ein Ausbauhaus in Holz-Fertigbauweise ist individuell und qualitätsgeprüft. Es ist schnell errichtet und spart doch auch Kosten, denn der Bauherr packt selbst mit an.

Mehr

Zehn Gründe für ein Fertighaus

Moderne Holz-Fertighäuser werden immer beliebter. Bauherren schätzen ihre Natürlichkeit, Energieeffizienz und Individualität. Doch auch darüber hinaus haben sie viel zu bieten.

Mehr

Wie soll Ihr Traumhaus aussehen?

Gestalten Sie Ihr neues Zuhause mit Ihrem persönlichen myFertighausWelt-Profil!

  • Sammeln Sie Ideen rund um den Hausbau und teilen Sie diese mit anderen
  • Merken Sie sich die Häuser, die am besten zu Ihnen passen und erstellen Sie sich Ihre persönliche Favoritenliste
  • Folgen Sie unseren Fertighaus-Herstellern und erfahren Sie als Erstes von Neuigkeiten und Veranstaltungen
  • Merken Sie sich wichtige Termine, Artikel und News aus der FertighausWelt
Jetzt kostenfrei registrieren

Sie haben schon ein Profil? Hier geht's zur Anmeldung