STREIF-Bungalow mit Sonnenterrasse und Steingarten

Das Singlehaus – Wohnen auf kleinstem Raum

Alleinstehend oder zu zweit ohne Kinderpläne? Dann kommt ein Singlehaus in Betracht. Wenig benötigte Grundfläche und ein kleines Grundstück bringen eine hohe Kostenersparnis mit sich.  

Ein Singlehaus eignet sich – wie der Name schon sagt – ideal für Alleinstehende, aber durchaus auch für Paare, die keinen Kinderwunsch hegen und mit wenig Platz auskommen. Es zeichnet sich durch wenig Grundfläche aus und wird in der Regel über ein bis zwei Stockwerke errichtet. Dadurch kann das erforderliche Grundstück sehr klein ausfallen, was unterm Strich Kosten für den Grundstückskauf einspart. Auch in Form eines ebenerdigen Bungalows brauchen Singlehäuser nicht so viel Platz.

Diese Größen kommen beim Singlehaus in Frage

Egal, welchen Stil das individuell geplante Singlehaus repräsentieren soll: Klein sind sie alle. So kann ein zweigeschossiges Singlehaus mit gut 40 bis 50 Quadratmetern pro Geschoss auskommen. Ein einstöckiges Singlehaus wiederum liegt dann bei einer Fläche von 80 bis 90 Quadratmetern. Ein Vorteil: Der Preis für so ein Haus fällt meistens geringer aus, als für ein normales Familienhaus – natürlich abhängig von der Ausbaustufe und der Ausstattung.

So sind Singlehäuser ideal geschnitten

Wenig Platz kompensieren Singlehäuser mit einem raffinierten Schnitt. Viele kleine Räume werden üblicherweise vermieden – offene Wohnwelten machen aus dem Singlehaus ein echtes Platzwunder. Dies wird zum Beispiel erreicht mit einem offenen Wohn-, Essbereich, gerne auch mit integrierter Küche. Einzig die Toilette und natürlich die Gebäudetechnik brauchen ihr eigenes, abgetrenntes „Örtchen“. Für zweitgenannte gibt es auch ganz kompakte Kellerlösungen, die das Verhältnis von Wohn- beziehungsweise Nutzfläche zu den Kosten noch effizienter gestalten.

Kleine Häuser - Hausideen mit kleiner Wohnfläche

Große Vielfalt – Von klassisch bis verrückt. Lassen Sie sich inspirieren:

Momentan keine Häuser verfügbar

Mehr Häuser anzeigen

Das Singlehaus gekonnt einrichten

Das Singlehaus mit großvolumigen Möbeln vollzustopfen macht nur wenig Sinn. Nahezu jeder namhafte Möbelhersteller hat für solche Fälle Platz sparende und sehr praktische Möbel im Programm. Ein moderner Sekretär zum Beispiel lässt sich bei Bedarf zu einem vollwertigen Arbeitsplatz ummodeln. Das gilt auch für das berühmte Schlafsofa: Tagsüber eine gemütliche Sitzgelegenheit, abends der Ort für die verdiente Nachtruhe. Ausziehtische, Klappstühle, Schränke, die nicht zu tief sind, dafür aber perfekt für die Wand, an der sie stehen, zugeschnitten sind: Es gibt viele Möglichkeiten, einem Singlehaus Raum zu verschaffen – wenn man es wünscht.

Luxusleben im Singlehaus

Auch wer das Singlehaus nicht aus Kostengründen für sich wählt, sondern aus ganz praktischen Gründen, wie einem kleineren Haushalt, der in Schuss gehalten werden muss, kann mit der kompakten Wohnform glücklich werden. Große Räume mit großen Fensterflächen lassen auch auf insgesamt rund 80 Quadratmetern ein regelrechtes Luxusleben zu. Dazu eine Terrasse zur Sonnenseite und vielleicht ein kleiner Garten. Im Obergeschoss eine offene Galerie mit Rückzugsbereich zum Schlafen – wer clever plant, kann es sich unabhängig von der Quadratmeterzahl in seinem Refugium gemütlich machen. Übrigens gibt es auch schlüsselfertige Wohnmodule, die ganz einfach auf einem übrig gebliebenen, kleinen Bauplatz oder im Garten der Eltern aufgestellt werden können – eine Baugenehmigung natürlich vorausgesetzt. Vor allem Holz-Fertighaushersteller haben diese Modulhäuser in ihrem Sortiment.

Alle Singlehäuser im Überblick

Tipp für ältere Bauherren: Beim Singlehaus auf zwei Etagen wird das Thema Barrierefreiheit auch wegen des meist engen Treppenhauses nur mit Einschränkungen umzusetzen sein. Wenn Sie also barrierefrei leben möchten, sollten Sie über eine eingeschossige Bauweise nachdenken. Übrigens: Dank der geringen Grundfläche lassen sich Singlehäuser besonders leicht und kostengünstig energieeffizient bauen – mit moderner Haus- und Heiztechnik und effektiver Wärmedämmung.

Hersteller in der Fertighauswelt


FertighausWelt Newsletter

Kurz und bündig, top-aktuell, jeden Monat neu, gratis und direkt ins Postfach - mit unserem Newsletter bleiben Sie zum Thema Hausbau immer top informiert.

Weitere Artikel:

Junges Wohnen – erstes Haus für kleines Geld

Junges Wohnen muss nicht am Geld scheitern: Bereits für überschaubare Summen gibt es kleine, individuelle Häuser für Singles und Paare für jeden Geschmack.

Mehr

Warum einen Bungalow kaufen?

Der Bungalow ist als eingeschossiges Haus mit individuellem Grundriss perfekt für das Wohnen im Alter, aber auch für junge Leute geeignet. Fertighaushersteller können ihn effizient und komplett barrierefrei umsetzen.

Mehr

Welches Haus passt zu mir? Haustypen in der Übersicht

Ob freistehendes Einfamilienhaus, Bungalow, Ausbau-, Friesenhaus oder Villa - Für jede Lebenslage und für jeden Geschmack gibt es den richtigen Haustyp.

Mehr

Ein Minihaus für ein bis zwei Personen

Ein Minihaus eignet sich als komfortables Zuhause für ein bis zwei Personen. Grundriss und Architektur werden speziell zugeschnitten. Planung und Umsetzung erfolgen individuell.

Mehr

Wie soll Ihr Traumhaus aussehen?

Gestalten Sie Ihr neues Zuhause mit Ihrem persönlichen myFertighausWelt-Profil!

  • Sammeln Sie Ideen rund um den Hausbau und teilen Sie diese mit anderen
  • Merken Sie sich die Häuser, die am besten zu Ihnen passen und erstellen Sie sich Ihre persönliche Favoritenliste
  • Folgen Sie unseren Fertighaus-Herstellern und erfahren Sie als Erstes von Neuigkeiten und Veranstaltungen
  • Merken Sie sich wichtige Termine, Artikel und News aus der FertighausWelt
Jetzt kostenfrei registrieren

Sie haben schon ein Profil? Hier geht's zur Anmeldung