Sonnleitner - Haus 'Rosenheim'

Holzfassade und großzügiger Balkon

Sonnleitner - Haus 'Rosenheim'

Hausbau ist eine Investition fürs Leben. Da lohnt es sich, auf allzu modischen Schnickschnack zu verzichten und auf Zeitlosigkeit zu setzen.

Die Architektur präsentiert sich zeitlos, geradlinig und ohne Schnörkel. Hinter der Lärchenfassade verbirgt sich eine „Twinligna“-Konstruktion, eine Eigenentwicklung von Sonnleitner. Die formschönen Schiebeläden, ebenfalls in Lärche, sind elektrisch verschiebbar.

Glasüberdachungen schützen den Außenbereich und verlängern den Wintergarten. Letzterer ist über Faltschiebetüren zu öffnen.

Glasschiebewände trennen Wohnbereich, Diele, Küche, Speisekammer sowie die Bibliothek ab. Eine praktische Lösung, da raumsparend und gut zu gestalten, ohne dass die Räume ihre Weite verlieren. Der Essbereich grenzt an den anderthalbgeschossigen Wintergarten, wo die Decke geöffnet ist. Die Individualräume im Obergeschoss verfügen alle über einen Balkonzugang, als Besonderheit ist der Ankleidekubus im Elterntrakt zu erwähnen, der im oberen Bereich verglast ist.

Doch dies ist noch nicht alles: kontrollierte Be- und Entlüftung, BUS-Installation, Wandheizung, Scheitholz-Kessel usw. – unterm Strich ergibt das ein Effizienzhaus der Klasse KfW 40. Spitzenförderung kann daher beantragt werden.   

  • Baustil: Landhaus
  • Zimmer: 5
  • Wohnfläche: 171,31m²
  • Energetischer Standard: KfW-Effizienzhaus 40

Grundrisse

Virtueller Rundgang

Jetzt starten

Weitere Häuser dieses Herstellers

Sonnleitner Online-Katalog ansehen

Inspiration, Tipps, Bautrends und vieles mehr - Finden Sie Ihr Traumhaus im aktuellen Online-Katalog von Sonnleitner!

Jetzt Katalog ansehen

Hersteller

Impressum des Anbieters