Datenschutz

Im Rahmen der Nutzung unserer Webseite speichern wir oder Dritte, deren Services wir zum Zeitpunkt Ihres Besuchs unserer Webseite in unsere Webseite eingebunden haben („Affiliate Partner“), Informationen (insbes. Cookies) auf Ihrem Endgerät und/oder greifen auf Informationen, die in Ihrem Endgerät gespeichert sind zu. Soweit dies nicht unbedingt technisch erforderlich ist, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen, erfolgt dies nur, wenn Sie damit einverstanden sind. Diese nicht technisch erforderlichen Cookies dienen der Erstellung von Statistiken über die Nutzung unserer Webseite für uns sowie zu Marketingzwecken, aber auch für die Affiliate Partner zur eigenen Nutzung. Details hierzu, insbesondere auch zu den verarbeiteten Kategorien personenbezogener Daten und einem Drittlandtransfer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie den Button „Alle Akzeptieren“ anklicken, erklären Sie sich – jederzeit widerruflich – damit einverstanden, dass wir und die Affiliate Partner auf Ihr Endgerät zugreifen, um entweder dort Informationen zu speichern oder dort gespeicherte Informationen auszulesen, obwohl dies technisch nicht unbedingt zur Nutzung unserer Webseite erforderlich ist und dass die Tracking Technologien der Affiliate Partner auf unserer Webseite angewendet werden.

Wie möchten Sie leben?

Bien-Zenker

Die Bien-Zenker GmbH mit Firmensitz im hessischen Schlüchtern zählt zu den größten und innovativsten Fertighausherstellern in Europa. Mit über 115 Jahren Erfahrung im Hausbau, mehr als 80.000 gebauten Häusern „made in Germany“ und einer Tradition als Pionier des Fertigbaus realisiert Bien-Zenker gemeinsam mit Ihnen DAS HAUS, das perfekt zu Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen passt..

Bien-Zenker Hausberatung – auch online!
Individuelle Hausberatung im persönlichen Gespräch gibt es bei Bien-Zenker auch als Online-Konferenz. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl an und vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Hausberater vor Ort! 
>>> Zur Online-Beratung

CONCEPT-M 180 Bad Vilbel 2.jpg
CONCEPT-M 180 Bad Vilbel 2.jpg
CONCEPT-M 180 Bad Vilbel 2.jpg

Wie möchten Sie leben?

Mit Bien-Zenker bauen Sie auf die Werte Zukunftssicherheit, Qualität und Nachhaltigkeit. Dafür erhält Bien-Zenker regelmäßig renommierte Preise wie die Auszeichnungen „Fairster Fertighausanbieter“ (FOCUS-MONEY 2022), „Deutschlands Kundenchampion“ (F.A.Z.-Institut 2022) oder den Plus X Award („Most Innovative Brand“ 2021, „Nachhaltigkeit“ 2022). 

Denn Nachhaltigkeit hat bei Bien-Zenker einen besonderen Stellenwert. Aus Respekt vor künftigen Generationen treibt Bien-Zenker die Entwicklung zukunftsweisender Häuser voran und sorgt in allen Bereichen für nachhaltige Lösungen, die unter anderem dazu geführt haben, dass Bauherren ihr Traumhaus mit Bien-Zenker mit dem Qualiätssiegel Nachhaltige Gebäude (QNG) errichten können. Bien-Zenker übernimmt zudem über den Bau energieeffizienter Fertighäuser hinaus Verantwortung und leistet mit verschiedenen Projekten, wie beispielsweise der Initiative zum Schutz der Bienen, einen wichtigen Beitrag zu einer lebenswerten Zukunft für alle. Daneben engagiert sich Bien-Zenker im Global Compact der Vereinten Nationen, der weltweit größten Initiative für nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung

Die ausgezeichnete Innovationskraft zeigt sich in allen Bereichen des Unternehmens. Bien-Zenker setzt als erster Fertighaushersteller in seiner Hightech-Fertigung einen Industrieroboter ein, bietet Hausbesichtigungen, Beratungsgespräche und Hausbau-Infotage mit Werksführungen online an und hat – ebenfalls als Vorreiter in der Fertigbaubranche – eine Bauherren-App entwickelt, die alle Unterlagen, die aktuellen Informationen zum Bauprojekt, alle wichtigen Ansprechpartner und sogar die Budgetplanung jederzeit verfügbar macht. Darüber hinaus bietet Bien-Zenker als erstes Bauunternehmen eine Best- und Festpreisgarantie an, die auch in wechselhaften Zeiten Bauherren maximale Preissicherheit beim Hausbau gibt.

Wie möchten Sie leben? Lassen Sie sich inspirieren : www.bien-zenker.de

Steckbrief

Haus Icon
Gründungsjahr

1906

Haus in Hand Icon
Hausbeispiele im Angebot

97

Ort Icon
Produktionsstandort

Am Distelrasen 2

36381 Schlüchtern

Deutschland

Deutschlandkarte Icon
Vertriebsgebiete

Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Baustil Icon
gebaute Häuser pro Jahr

850

Ihre Cookie-Einstellungen verhindern das Anzeigen dieses YouTube-Videos. Falls Sie es dennoch sehen möchen, folgen Sie diesem Link:

https://www.youtube.com/watch?v=XbXUUMB4rHQ

Leistungsspektrum

Plusenergiebauweise Icon

Plusenergiebauweise

Wohngesund Icon

Wohngesund

Nachhaltige Bauweise Icon

Nachhaltige Bauweise

Selbstversorger Icon

Häuser für Selbstversorger

Architektenhaus Icon

Architektenhäuser

Seniorengerecht Icon

Seniorengerecht

Hausbeispiele von Bien-Zenker

Bien-Zenker – CONCEPT-M 167 Rheinbach
Bien-Zenker – CONCEPT-M 167 Rheinbach
Bien-Zenker – CONCEPT-M 167 Rheinbach
Bien-Zenker – CONCEPT-M 167 Rheinbach
Bien-Zenker – CONCEPT-M 167 Rheinbach
Navigationspfeil nach links
Navigationspfeil nach rechts
Logo des Herstellers
Pin Icon
Bien-Zenker – CONCEPT-M 167 Rheinbach

Haus IconKlassische Familienhäuser
Wohnbereich Icon182 m²
Energiestandard IconEffizienzhaus 40 Plus
Mehr Infosrechter Pfeil Icon

Auszeichnungen, Qualitätssiegel und Verbände

Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates
Logo eines Zertifikates

Kataloge

Bien-Zenker Online Katalog
Logo des Herstellers
Bien-Zenker

Wie möchten Sie leben?

BestellenAnsehen
Kommen Sie gerne vorbeiPfeil nach unten rechts

Unsere Beratungsstandorte

Deutschlandkarte mit Pin Icon

Bien-Zenker Vertriebsbüro Heilbronn

Lammgasse 19, 74072 Heilbronn

B-Z_400x400.jpg

Bien-Zenker Info-Center Bad Kreuznach

Mannheimer Straße 6, 55545 Bad Kreuznach

Deutschlandkarte mit Pin Icon

Bien-Zenker Vertriebsbüro Waldshut-Tiengen

Gartenstraße 10, 79761 Waldshut-Tiengen

Deutschlandkarte mit Pin Icon

Bien-Zenker Info-Center Darmstadt

Inselstraße 29, 64287 Darmstadt

Deutschlandkarte mit Pin Icon

Bien-Zenker Vertriebsbüro Heilbronn

Lammgasse 19, 74072 Heilbronn

B-Z_400x400.jpg

Bien-Zenker Info-Center Bad Kreuznach

Mannheimer Straße 6, 55545 Bad Kreuznach

Deutschlandkarte mit Pin Icon

Bien-Zenker Vertriebsbüro Waldshut-Tiengen

Gartenstraße 10, 79761 Waldshut-Tiengen

Deutschlandkarte mit Pin Icon

Bien-Zenker Info-Center Darmstadt

Inselstraße 29, 64287 Darmstadt

Deutschlandkarte mit Pin Icon

Bien-Zenker Vertriebsbüro Heilbronn

Lammgasse 19, 74072 Heilbronn

B-Z_400x400.jpg

Bien-Zenker Info-Center Bad Kreuznach

Mannheimer Straße 6, 55545 Bad Kreuznach

Deutschlandkarte mit Pin Icon

Bien-Zenker Vertriebsbüro Waldshut-Tiengen

Gartenstraße 10, 79761 Waldshut-Tiengen

Deutschlandkarte mit Pin Icon

Bien-Zenker Info-Center Darmstadt

Inselstraße 29, 64287 Darmstadt

Termine von Bien-Zenker

BZ_fhwelt_Termine_EVO 162 V5.jpg
Logo des Herstellers
Bien-Zenker
Hausaufstellung

Kalender (simpel) Icon04.03.2024
Pin in Haus Iconvor Ort
Uhr Icon09:00 - 18:00 Uhr
Ort Icon61350 Bad Homburg-Kirdorf
Mehr Infosrechter Pfeil Icon
InterviewPfeil nach unten rechts

Fragen an Friedemann Born, Geschäftsbereichsleiter Vertrieb bei Bien-Zenker

Die individuell gestalteten Häuser von Bien-Zenker werden in unterschiedlichen Architekturlinien angeboten, ausgerichtet auf das mittlere bis gehobene Marktsegment.

Trotz der breiten Zielgruppe hat sich die junge Familie mit Kinderwunsch, die sehr bewusst ins grüne Umland der City ziehen möchte, als Hauptkundenkreis herauskristallisiert.

Verantwortung gegenüber Mensch und Natur sind Friedemann Born und dem gesamten Unternehmen wichtig. Darüber hinaus engagiert sich Bien-Zenker mit der Initiative „Bienen schützen. Zukunft sichern“ für den Erhalt der Biodiversität. Dafür wurde das Bienen-Begegnungshaus gebaut, um die Menschen in weiterem Kontext für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren.

„Die Welt, so wie wir sie kennen, ist ohne Bienen nicht vorstellbar“, erklärt Born. Diese fleißigen Insekten bereichern den Speiseplan um Honig, aber auch um unzählige Früchte, die es ohne die Bestäubungsleistung der Bienen und anderer Insekten in dieser Vielzahl und Vielfalt nicht gäbe. Sie gehören damit zu den wichtigsten Nutztieren des Menschen.

Friedemann Born, Geschäftsbereichsleiter Vertrieb bei Bien-Zenker

Wir tragen Verantwortung gegenüber den Bauherren, der Belegschaft und der Umwelt

Was ist Ihre Motivation und wie definieren Sie persönlichen/unternehmerischen Erfolg?

Unser Kerngeschäft ist die Erstellung von Ein- und Zweifamilienhäusern. Mit unserem traditionellen Geschäftsmodell liefern wir maßgeschneiderte Qualität und erhalten uns damit eine hohe Kundenzufriedenheit. Unsere Mitarbeiter und diese Philosophie sind der Garant dafür. Mit unserer hohen Quote an Weiterempfehlungen tragen wir zugleich zur Sicherheit und Zukunftsfähigkeit unserer Arbeitsplätze bei.

Dem Kunden gegenüber zählt die bestmögliche Abwicklung bei hohem Qualitätsversprechen. Dieser hohen Verantwortung stellen wir uns täglich. Der Kunde ist nicht die „Kuh, die gemolken wird“ – im Gegenteil sind viele unserer Bauherren gerne Wiederholungstäter in nächster Generation. 


Wie würden Sie guten Freunden Ihr Unternehmen erklären?

Jenseits von bunten Hochglanzbroschüren sind Begriffe wie Nachhaltigkeit und Verantwortung gegenüber Mensch und Natur bei uns keine leeren Worthülsen.

Bien-Zenker generiert den gesamten Umsatz aus der Produktion und dem Bau von Fertighäusern. Einer der besonderen Vorteile eines Bien-Zenker Hauses gegenüber dem konventionellen Bauen ist die Hightech-Vorfertigung in unserem hochmodernen Hausbauwerk. Hier können, mit hohem handwerklichen Anteil und unterstützt von computergesteuerten Präzisionswerkzeugen wie dem 6-Achs-Roboter, jährlich etwa 1.000 Häuser entstehen.
 

Welche Unternehmensphilosophie verfolgen Sie?

„Lass Taten sprechen“ ist die kurze, aber richtige Beschreibung für unser Tun. Und das mit Leidenschaft.

Für jeden das passende Haus heißt, ob kompakt oder großzügig, ob klassisch oder modern in der Architektursprache, wir realisieren Holzfertighäuser in Spitzenqualität, die Individualität, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit vereinen.

Es gilt zudem das Prinzip „alles aus einer Hand“. Schließlich geht‘s beim Projekt Hausbau nicht nur ums Haus. Es geht auch um Finanzierung, ein Grundstück, die Nachbarschaft, den Garten, die Einrichtung und vieles mehr. Wir unterstützen bei all diesen Fragen.
 

Wie kann man sicher bauen in einer unsicheren Welt?

Der Wunsch nach einem eigenen Haus wird bei vielen Familien immer vorhanden sein, egal wie die Rahmenbedingungen sind und wie die Bauzinsen gerade ausfallen. Wohnen gehört zum elementaren Grundbedürfnis der Menschen – und die meisten würden lieber in der eigenen Immobilie wohnen als Miete zu zahlen. Bei einer Eigentumsquote in Deutschland von etwa 45 Prozent ist weiter deutliches Potenzial nach oben vorhanden.

Damit sich möglichst viele Menschen diesen Traum erfüllen können und damit auch die angespannten Wohnungsmärkte entlasten, müssen die Voraussetzungen stimmen. Wie wir erlebt haben, sind die günstigen Zinsen der vergangenen Jahre keinesfalls garantiert. Deshalb sehe ich es als Aufgabe der Politik, die Rahmenbedingungen für Familien so weit zu verbessern, dass sich Normalverdiener auch ohne reiche Erbtante ein normales Haus leisten können. Wir tun unser Bestes, um dies für jede Familie möglich zu machen.
 

Wie finden und binden Sie qualifizierte Fachkräfte?

An unserem Heimatstandort in Schlüchtern sowie in unseren Standorten in ganz Deutschland sind über 700 Menschen für Bien-Zenker tätig. Jedes Jahr beginnen zwischen 25 und 40 junge Menschen in handwerklichen, kaufmännischen und anderen Berufen oder als Studenten im Dualen Studium ihre Ausbildung bei uns.

Wir investieren viel in die Schaffung eines angenehmen Arbeitsklimas. Beispielsweise haben wir an unserem Stammsitz in Schlüchtern ein neues Sozialgebäude geschaffen und damit Umkleiden, Sanitärräume und Pausenräume deutlich aufgewertet. Daneben unterstützen wir unsere Mitarbeiter gezielt mit Informationen zur Steigerung ihres Wohlbefindens und ihrer Gesundheit. Unsere Personalabteilung reicht z. B. Informationen über passende regionale Aktivitäten zur Gesundheitsverbesserung an die Mitarbeiter weiter. Wer aktiv wird, bekommt Sonderkonditionen als Teil des Bien-Zenker Teams. Und es gibt auch die Möglichkeiten, spezielle Boni für E-Bikes in Anspruch zu nehmen, um somit ein bewusstes und ganzheitliches Handeln zu stärken.
 

Was macht das Arbeiten mit Holz so besonders?

Da braucht es nicht viel Erklärung. Holz ist ein tolles, weil nachwachsendes Produkt, das energetische Vorteile bietet. Es lässt sich leicht bearbeiten und bietet trotzdem großartige Stabilität. Dazu hervorragende Wärmedämmung für Winter und Sommer, höchster Wohnkomfort mit ausgezeichnetem Schallschutz und herausragendes Wohnklima – alles ist mit Holz machbar.
 

Welche aktuellen bzw. besonderen Wohnprojekte stehen an?

Es gibt nur besondere Häuser, die wir als Unikate im Kundenwunsch fertigen. Jedes Bien-Zenker Haus wird von den Hausberaterinnen und Hausberatern gemeinsam mit den Bauherren entwickelt und ist deshalb einzigartig auf die besonderen Wünsche und Bedürfnisse der jeweiligen Bauherren zugeschnitten.

In unseren Musterhäusern der CONCEPT-M Linie erproben und demonstrieren wir unterschiedliche Ansätze und neue Entwicklungen, sodass sie als Showrooms unsere Interessenten inspirieren. Nicht alles, was wir dort zeigen, ist auch für jeden geeignet. Aber es zeigt, was alles möglich ist.

Viele unserer zum Teil auch prominenten Bauherren schätzen nach außen hin ein bodenständiges Erscheinungsbild ihres Hauses, um beim Innenausbau dann auf höchste Ausstattungsqualität zu setzen. Sonderwünsche wie den Tanzraum für Proben erfüllen wir natürlich gerne.
 

Wie werden wir in Zukunft wohnen und welche Rolle wird das Material Holz und innovative Handwerkskunst dabei spielen?

Gefragt sind Produktvielfalt und eine hohe Fertigungstiefe, eine breite Aufstellung am Markt sowie innovatives Potenzial. Gemeinsam mit unseren Partnern und Lieferanten entwickeln wir uns ständig weiter. Wir arbeiten aktiv an der Entwicklung neuer Wohnkonzepte mit – aber auch unabhängig davon entwickeln wir Häuser und Konzepte, die in jeder Dimension nachhaltig sind: umweltfreundlich, nutzerfreundlich und wirtschaftlich. Verbaut werden nur langjährig erprobte Baustoffe, denn letztlich wollen unsere Kunden darin Jahrzehnte leben. Deshalb haben wir auch die DGNB-Serienzertifizierung all unserer Häuser im Gold-Standard eingeführt. Die garantiert die Nachhaltigkeit des Hauses und damit unter anderem auch die durchgängige Verwendung von ausschließlich wohngesunden Materialien.


Wie bzw. wo „tanken“ Sie persönlich auf?

Mein Rückzugsort ist die Familie, meine Frau und meine beiden Kinder. Bei einem Glas Rotwein die Seele baumeln lassen oder im Winter per Ski und im Sommer mit dem Cabriolet durch die Alpen touren, sind willkommene Abwechslungen zum intensiven Arbeitsalltag.

Mein erstes eigenes Haus war ein aus 100 Prozent Überzeugung gebautes Fertighaus. Heute bewohne ich ein renoviertes Bestandsobjekt. Der unbedingte Wunsch nach einem frei stehenden Haus, ein Ortswechsel und fehlende Grundstücke haben mir den Wunsch nach einem weiteren Neubau in Fertigbauweise leider bislang verwehrt.

Logo zum Hersteller Bien-Zenker

Bien-Zenker

Am Distelrasen 2

36381 Schlüchtern

Deutschland