Datenschutz

Im Rahmen der Nutzung unserer Webseite speichern wir oder Dritte, deren Services wir zum Zeitpunkt Ihres Besuchs unserer Webseite in unsere Webseite eingebunden haben („Affiliate Partner“), Informationen (insbes. Cookies) auf Ihrem Endgerät und/oder greifen auf Informationen, die in Ihrem Endgerät gespeichert sind zu. Soweit dies nicht unbedingt technisch erforderlich ist, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen, erfolgt dies nur, wenn Sie damit einverstanden sind. Diese nicht technisch erforderlichen Cookies dienen der Erstellung von Statistiken über die Nutzung unserer Webseite für uns sowie zu Marketingzwecken, aber auch für die Affiliate Partner zur eigenen Nutzung. Details hierzu, insbesondere auch zu den verarbeiteten Kategorien personenbezogener Daten und einem Drittlandtransfer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie den Button „Alle Akzeptieren“ anklicken, erklären Sie sich – jederzeit widerruflich – damit einverstanden, dass wir und die Affiliate Partner auf Ihr Endgerät zugreifen, um entweder dort Informationen zu speichern oder dort gespeicherte Informationen auszulesen, obwohl dies technisch nicht unbedingt zur Nutzung unserer Webseite erforderlich ist und dass die Tracking Technologien der Affiliate Partner auf unserer Webseite angewendet werden.

Tag des deutschen Fertigbaus

Am Samstag, den 04. Mai, und Sonntag, den 05. Mai 2024, ist es endlich wieder so weit: Die führenden Fertighaus-Hersteller öffnen ihre Werkshallen für Bauinteressierte, Kinder & Co. anlässlich des "Tag des deutschen Fertigbaus". Bundesweit ermöglichen namhafte Hausbauunternehmen Einblicke hinter die Kulissen und zeigen, wie ein hochmodernes Holz-Fertighaus entsteht. Bekannte Stärken der Fertigbauweise wie Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Planungssicherheit werden anschaulich erklärt. Ein vielerorts buntes Rahmenprogramm rundet den jährlichen Aktionstag der Fertighausbranche ab.

Tag des deutschen Fertigbaus 2024

Fertighaushersteller öffnen am Aktionswochenende ihre Werkstore

Produktion der Fertighaus-Einzelteile im Werk

Sie haben sich schon immer gefragt, wie ein Fertighaus eigentlich produziert wird? Geführte Touren beim "Tag des deutschen Fertigbaus" lassen keine Fragen hierzu offen. Beobachten Sie die Herstellung eines Fertighauses und verfolgen Sie die Fertigung von Wand-, Dach- und Deckenelementen live mit. Mitarbeiter verschiedener Gewerke und Abteilungen wissen und erklären alles Wichtige zu baulichen Details oder zu Ihren individuellen Anliegen.

Ihre Cookie-Einstellungen verhindern das Anzeigen dieses YouTube-Videos. Falls Sie es dennoch sehen möchen, folgen Sie diesem Link:

https://www.youtube.com/watch?v=30pf57UsscU

Aktionen am Tag des deutschen Fertigbaus für Kinder

Familienaktion am Tag des Deutschen Fertigbaus

Neben Hüpfburg oder Karussel halten die Fertighaushersteller verschiedene Aktivitäten für die kleinen Bauherren bereit. So wird zum Beispiel der natürliche Baustoff Holz beim Basteln oder Vogelhausbau näher gebracht. Außerdem bieten einige Hersteller Kinderschminken oder auch Staplerfahrten an.

Fertighäuser zum Anfassen

Fertighaus Montage bei Sonnenuntergang

Erfahren Sie, wie es sich in einem Fertighaus wohnt und welche Vorteile die Bauweise bietet. An vielen Werkstandorten können Sie unterschiedliche Musterhäuser besichtigen und sich jedes Detail genau anschauen. Überzeugen Sie sich von der modernen Architektur und der fortschrittlichen Bauweise. Mit etwas Glück können Sie sogar die Live-Montage eines Fertighauses oder die Entwurfsplanung mittels Virtual Reality miterleben.

Ausstattungstipps und Erfahrungsaustausch

Lohnenswert ist immer die Besichtigung der Bemusterungszentren, um sich über alle aktuellen Ausstattungstrends auf dem Laufenden zu halten. Tauschen Sie sich mit zufriedenen Fertighaus-Besitzern aus und profitieren Sie von deren Erfahrungen und Tipps. 

Die Zukunft gehört den Fertighäusern

Verschiedene Statistiken zur Effizienz und Nachhaltigkeit von Fertighäusern

Breit gefächertes Informationsprogramm rund ums Thema Fertighaus

Tag des deutschen Fertigbaus

Welche Gestaltungsmöglichkeiten bietet die Fertigbauweise? Wie hoch ist die Anfangsinvestition und welche Finanzierungs- oder Fördermöglichkeiten gibt es? Welche regenerative Energietechnik wird stromsparend eingesetzt?

Viele Bauherren stellen sich diese oder ähnliche Fragen. Beim "Tag des Deutschen Fertigbaus" beantworten kompetente Hausbau-Berater Ihre Fragen rund um den Fertighausbau. Architekten, Bauleiter und Bemusterer stehen Besuchern Rede und Antwort. Zusätzlich informieren Infostände und Schautafeln zu Wandaufbauten und vielem mehr.

Antworten auf Ihre Fragen bei spannenden Fachvorträgen und Bauherrenseminaren

  • Energieeffizienz der Fertigbauweise
  • Regenerative Heizsysteme
  • Finanzierung und Förderung eines Bauprojektes
  • Ideen und Inspiration zum Innenausbau
  • Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten von Fertighäusern
  • Wissenswertes zu Photovoltaikanlagen und Wärmepumpen
  • Anforderungen an nachhaltiges Bauen

Die Fertigbaubranche als Arbeitgeber

Zimmermannsklatsch am Tag des deutschen Fertigbaus

Zum "Tag des Deutschen Fertigbaus" zeigen sich die Unternehmen als interessante und spannende Arbeitgeber in den jeweiligen Regionen. Es werden die verschiedenen Ausbildungsberufe vorgestellt - oftmals sogar von den Auszubildenden selbst. So erhalten Interessierte einen realistischen Eindruck von verschiedenen Berufsbildern - vom Holzmechaniker bis hin zum Fertighaus-Architekten.