OKAL - Ausgezeichnete Häuser

Das Hausbauunternehmen OKAL wurde 1928 gegründet und verfügt als einziger Fertighausanbieter in Deutschland über die reichhaltige Erfahrung aus mittlerweile mehr als 89.000 realisierten Bauprojekten. Heute ist der Hauptsitz von OKAL in Simmern im Hunsrück. Das zur DFH Deutsche Fertighaus Holding AG gehörende Unternehmen verfügt über ein flächendeckendes Netz von bundesweit über 30 Musterhauszentren und Beratungsbüros.

Alle Fertighäuser von OKAL sind, sofern technisch möglich, mit einer Deckenhöhe von ca. 2,80 m ausgestattet – statt des Standards von ca. 2,50 m.

Gründungsjahr:

1928

Hausbeispiele von OKAL

Ein individuell geplantes Fertighaus, das genau auf Ihre Wünsche zugeschnitten ist:

Für Ihre Region sind momentan keine Häuser verfügbar

Mehr Häuser anzeigen

Bauen mit gutem Gefühl – Willkommen in der Premiumklasse!

Was macht ein Haus zu einem echten Zuhause, einem Wohlfühlort für Familie, Freunde und Generationen, mit einzigartiger Atmosphäre, geplant für ein ganzes Leben? Die Ansprüche an zeitgemäße Architektur steigen. Neben Qualität, Funktionalitätund Design stehen Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und ein gesundes Wohnklima immer mehr im Fokus der Entscheidung. OKAL bietet das Rundum-Komplettpaket und das auf höchstem Niveau, mit vielen Extras und ohne Abstriche.

Es gibt kaum eine Auszeichnung, die OKAL noch nicht verliehen wurde. 90 Jahre Pionierarbeit und über 89.000 realisierte Bauprojekte liegen hinter uns. Erfahrung, die man sehen und spüren kann.

Wer sich für OKAL entscheidet, ist ganz entspannt auf der sicheren Seite. Ob perfekt durchdachtes Serienhaus oder individuell geplantes Architektenhaus: Bauen mit OKAL heißt zurücklehnen und abgeben, denn bis zur Schlüsselübergabe liegt alles in Profihänden.

OKAL – mit Sicherheit die beste Entscheidung!

 

Ihr Traumhaus braucht eine gute Basis. Deshalb wird bei uns eine hochwertige Fundamentplatte eingesetzt, bei der alle notwendigen Installationen von uns schon berücksichtigt werden

Ihr Traumhaus braucht eine gute Basis. Deshalb wird bei uns eine hochwertige Fundamentplatte eingesetzt, bei der alle notwendigen Installationen von uns schon berücksichtigt werden

Auszeichnungen, Qualitätssiegel und Verbände

OKAL Standorte in Ihrer Nähe:

Der kürzeste Weg in Ihr neues Zuhause

OKAL steht für Innovation, Tradition und Design

Fragen an Stephan Klee, Geschäftsführer Vertrieb der OKAL Haus GmbH in Simmern

Der Fertighausanbieter OKAL ist seit 1928 am Markt und damit der erste deutschlandweite Anbieter von Häusern in Holzfertigbauweise überhaupt. Nahezu 90.000 Häuser wurden seitdem gebaut. Laut Geschäftsführer Stephan Klee soll die Traditionsmarke mit modernem Design und innovativen technischen Lösungen in die Zukunft gehen.

Was ist ihre Motivation und wie definieren Sie persönlichen / unternehmerischen Erfolg?

Wertschätzende Unternehmenskultur mit einer ausgewogenen Work-Life-Balance für alle Mitarbeiter ist mir besonders wichtig. Dies schafft ein kreatives Arbeitsklima, in dem über aktive Kommunikation hocheffektive Teams perfekt funktionieren und zudem noch eine Menge Spaß an Ihrer Arbeit haben und sich in höchstem Maße mit dem Unternehmen identifizieren.
 

Wie würden Sie guten Freunden ihr Unternehmen erklären?

Wir bauen ausgezeichnete Häuser zum Wohlfühlen.

Welche Unternehmensphilosophie verfolgen Sie?

Der Markt wandelt sich stetig. Wir passen uns den Wünschen unserer Bauherren nach gesundem Raumklima, ökologischen Werkstoffen, schnelle Bauzeiten und modernem Design, das den geänderten Lebenswünschen entspricht, in einem fließendem Prozess laufend an.

Unser neuer Claim „Ausgezeichnete Häuser“ steht für alle Bereiche von OKAL. Angefangen von der Entwicklung neuer Hauskonzepte über die Beratung unserer Interessenten bis zur Betreuung unserer Bauherren haben wir die Prozesse überprüft und zertifizieren lassen. Also „ausgezeichnet“ in allen Bereichen. Sie können sich gerne selbst davon überzeugen, indem Sie mit uns bauen.

Wie kann man sicher unternehmen in einer unsicheren Welt?

Indem man Umwelt und Ressourcen schonend Wirtschaftet! Holz ist ein natürlicher Werkstoff und verbessert die Öko-Bilanz deutlich. Für seine Verarbeitung wird weniger Energie als in vergleichbare konventionelle Baustoffe benötigt.

In einem typischen OKAL Haus sind im Schnitt 16,2t Holz und Holzwerkstoffe verbaut. Dadurch werden pro Haus ca. 30t CO2 gespeichert. Diese Menge entspricht dem CO2 Ausstoß von mehr als 10 Jahren Mittelklasseautofahren oder 40 Flugreisen von Köln nach Mallorca.

Wie finden und binden Sie qualifizierte Fachkräfte?

Durch die Strahlkraft von OKAL finden uns die Fachkräfte und wir müssen weniger aufwendig suchen als andere.

Unsere Handelsvertreter im Außendienst genießen eine freie Zeiteinteilung und ungedeckelte Provisionszahlungen. Zudem arbeiten Sie dort wo andere gerne wohnen würden, in traumhaft schönen Häusern mit gesundem Raumklima.

Innerhalb der DFH Gruppe bilden wir aktuell 90 junge Menschen aus und sichern uns damit hochqualifizierte und auf unsere Unternehmensbesonderheiten spezialisierte zukünftige Mitarbeiter.

Was macht das Arbeiten mit Holz so besonders?

Ich lade Sie zu einem OKAL Hausaufbau recht herzlich ein und Sie können sich selbst von dem Unterschied zwischen Zementstaub und dem Geruch von kammergetrocknetem Holz überzeugen. Wenn Sie dann die Augen schließen wähnen Sie sich an einem schönen Frühlingstag auf einer sonnenbelichteten Lichtung im schönen Hunsrück und werden dies sehr genießen.

Welche aktuellen Wohnprojekte stehen an?

In diesem Jahr werden wir neue Musterhäuser in Dresden, Bamberg, Nürnberg und Kassel bauen und die Planung für 2020 laufen bereits. OKAL wird in diesen Häusern neue innovative Wohnkonzepte vorstellen und Sie können hierauf wirklich sehr gespannt sein! Mehr möchte ich aktuell dazu noch nicht verraten nur so viel, dass auch von uns 100 Jahre Bauhaus gefeiert und umgesetzt wird!

Wie werden wir in Zukunft wohnen und welche Rolle wird das Material Holz und innovative Handwerkskunst dabei spielen?

In Holzfertighäusern und zwar noch intelligenter und noch vernetzter. Wir haben bei OKAL eine eigene Testwerkstatt, wo neue Dinge probiert, aufgebaut und im Praxistest auf Tauglichkeit unterzogen werden. Neue Oberflächenmaterialien, Glasfassaden, moderne Zinkverkleidungen, die Liste ließe sich lange fortführen.

In unserer kürzlich erweiterten Produktionshalle entstehen Unikate mit optimierten Standards und der weiteren Option auf Individualisierung in Ausstattung und Design. Das ist zum Teil vergleichbar mit der Automobilindustrie und der Produktion immer neuer „Erlkönige“ auf gleichen Plattformen.

Immer öfter wird zweimal oder mehr gekauft – mit dem Lebensabschnitt 50 plus wird die Familie kleiner, aus Kinder werden Erwachsene und der Raumbedarf und die Ansprüche haben sich mit den veränderten Lebensumständen ebenfalls verändert. Das Homeoffice zuhause, mehr Digitalisierung, gesunde Werkstoffe und eine Wohlfühlatmosphäre haben einen hohen Stellenwert.

Wie bzw. wo „tanken“ Sie persönlich auf?

Architektur, Design und generell schöne Dinge des Alltags faszinieren mich auch im Privaten. Das ist für mich Passion und Hobby zugleich.

Zur Person: Stephan Klee

Seit 1991 ist Stephan Klee in der Immobilien und Bauträgerbranche verantwortlich tätig und spezialisiert auf die Entwicklung, den Bau und die Vermarktung von schlüsselfertigen Häusern und exklusiven Eigentumswohnungen.

Ab 2008 für die DFH tätig, von 2010 bis 2018 Verkaufsleiter und ab dem 01.11.2018 Geschäftsführer der OKAL Haus GmbH.

Freude am Umgang mit Menschen, Liebe zur Architektur und lösungsorientiertes Arbeiten zeichnen Stephan Klee aus. Zitat: „Der wichtigste Teil unseres Unternehmens sind unsere Mitarbeiter und Kunden. Ihnen gehört unsere ganze Wertschätzung und volle Aufmerksamkeit“, sagt Klee.

Daten & Fakten: Älteste Hausbaumarke erfindet sich neu

Der Firmenname OKAL steht für Otto Kreibaum aus Lauenstein, also für den Namen des Unternehmensgründers und den Gründungsort. Gestartet als Dorftischlerei mit drei Mitarbeitern gehört die OKAL Haus GmbH seit 2001 als eine von drei Vertriebslinien zur DFH Deutsche Fertighaus Holding AG. Das Unternehmen baut mittlerweile über 3.300 Fertighäuser im Jahr.

OKAL feierte im Jahr 2018 sein 90-jähriges Bestehen und zählt mit fast 90.000 gebauten Häusern zu den Branchenführern. 2013 war ein Gebäude von OKAL das erste von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) zertifizierte Eigenheim überhaupt. Bereits ein Jahr später erreichte das Traditionsunternehmen mit Platin die höchste DGNB-Zertifizierungsstufe. Bis heute schließen sich zahlreiche renommierte Design- und Architekturpreise an.

Seit Mai 2015 zertifiziert OKAL  alle schlüsselfertigen sowie malervorbereiteten Häuser nach dem Standard der Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) und erreicht regelmäßig den Gold oder Platin Standard.

OKAL
Argenthaler Straße 7
55469 Simmern
Deutschland
Telefon: +49 6761 90304-0