Dreigiebelhaus – Raum für mehr Innenarchitektur

Viele Bauherren entscheiden sich für ein Haus mit einem dritten Giebel. Denn ein Dreigiebelhaus bietet nicht nur mehr Fläche, sondern auch Raum für eine flexible Innenarchitektur.

Die Grundrisse von Fertighäusern sind variabel. Architekten schneidern sie auf die Bedürfnisse der Bauherren maß. Eine architektonische Besonderheit, die früher vor allem in Norddeutschland umgesetzt wurde und inzwischen in ganz Deutschland Gefallen findet, ist der dritte Giebel auf einer der Traufseiten des Hauses. Immer mehr Bauherren entscheiden sich für ein Dreigiebelhaus.

Drei wesentliche Vorteile des Dreigiebelhauses

Wesentliche Vorteile des dritten Giebels in einem Dreigiebelhaus sind erstens, dass durch ihn viel Tageslicht ins Obergeschoss einfällt; zweitens, dass er die Wohnfläche vergrößert; und drittens, dass er Platz für eine moderne offene Innenarchitektur bietet.

Der redensartliche Dachzacken wird wie ein gaubenartiger Anbau auf einer Traufseite des Dreigiebelhauses geplant und auf der Vorderseite mit großen Fensterflächen versehen. Je ausgeprägter der T-förmige Grundriss insgesamt ist, desto mehr Platz kann sich auch im Untergeschoss ergeben, wenn dort die Giebelwand nach vorne gesetzt wird.

Variable Raum- und Flächennutzung vom offenen Grundriss bis zur Galerie

Gerne wird der Bereich unter dem zusätzlichen Giebel in einem Dreigiebelhaus für ein helles Treppenhaus mit Flur oder sogar für eine Galerie mit darunter liegendem offenen Grundriss genutzt. Hier bietet sich eine helle und einladende Fläche für einen verschmolzenen Wohn- und Essbereich mit Küche. Auch ein Wintergarten ist in einem Dreigiebelhaus sehr gut denkbar. Bei entsprechender architektonischer Planung lassen sich außerdem geschlossene Räume wie das Schlafzimmer, ein Kinderzimmer oder ein Büro unter dem dritten Giebel realisieren.

Inspiration für Ihr Traumhaus:

Traumhäuser live erleben

Ab in den Musterhauspark und echte Eindrücke vor Ort sammeln.

> Zur Musterhauspark-Übersicht

Online-Hauskataloge

Finden Sie Ideen für Ihr Traumhaus in unseren Online-Hauskatalogen.

> Zur Katalogübersicht

Hausbau in Ihrer Region

Veranstaltungen, Termine und Events aus der Fertighausbranche.

> Zur Terminübersicht

Dreigiebelhäuser lassen hanseatischen Ursprung erkennen

Von außen erinnern Dreigiebelhäuser, insbesondere wenn sie verklinkert sind, heute noch an ihren hanseatischen Ursprung. Die Fassade von modernen Holz-Fertighäusern lässt sich individuell anpassen – beispielsweise durch eine Kombination aus Putz und Holzverschalung. So besitzen Dreigiebelhäuser nicht nur großen Wohnkomfort, sondern auch ein besonderes, auf die Wünsche des Bauherrn angepasstes Erscheinungsbild.

2161

Bauen Sie das Haus, das zu Ihnen passt

Bloß nicht von der Stange - Bauen Sie ganz individuell und verwirklichen Sie Ihr Traumhaus:

Für Ihre Region sind momentan keine Häuser verfügbar

Mehr Häuser anzeigen

Weitere Artikel:

Natur pur und Gemütlichkeit – Das Schwedenhaus liegt im Trend

Das eigene Haus spiegelt die Persönlichkeit der Menschen wieder, die darin wohnen. Schwedenhäuser sind sehr beliebt, denn sie stehen für Natürlichkeit und Gemütlichkeit.

Mehr

Das Alpenhaus: Ein unverwechselbarer Baustil

Weißes Erdgeschoss, Kniestock sowie Giebelseite holzvertäfelt und sehr flache Dachneigung – das sind die typischen Merkmale eines Alpenhauses. Diese finden Sie nicht nur im Süden.

Mehr
Fertighaus in Weiß mit Holz

Das Naturhaus – Was steckt dahinter?

Holz-Fertighäuser sind auch Naturhäuser: Der undefinierte Begriff „Naturhaus“ kann vielfältig verstanden werden. Es liegt immer im Auge des Betrachters, was man darunter versteht.

Mehr

Das Friesenhaus – das besondere Haus von der Nordseeküste

Jede Region hat eigene angepasste Häusertypen für die dort vorherrschenden Witterungsverhältnisse. Hierzu gehört auch das Friesenhaus von der Nordseeküste.

Mehr

🍪 WIR RESPEKTIEREN IHREN DATENSCHUTZ.

Um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, nutzen wir auf fertighauswelt.de Cookies und vergleichbare Funktionen. Die verwendeten Cookies dienen unter anderem dem Betrieb der Webseite, anonymen Statistikzwecken und der Analyse sowie der Einbindung von Inhalten und sozialen Medien. Natürlich können Sie selbst entscheiden, welche Cookie-Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Deaktivierung einzelner Cookies Ihnen eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Webseite zur Verfügung stehen.

Notwendige Cookies sind zum Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich. Ohne diese Cookies würde die Website nicht zweckmäßig funktionieren.

Diese Cookies erfassen anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen und helfen somit diese Webseite für die Nutzerinnen und Nutzer weiter zu verbessern.

Diese Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit der Webseite und steuern, wie die Webseite für die Nutzerinnen und Nutzer dargestellt wird. Darüber hinaus tragen diese Cookies dazu bei, ein angenehmes und bequemes Nutzererlebnis auf der Webseite zu ermöglichen.

Einstellungen speichern Alle Cookies akzeptieren Einstellungen