Das komplette Eigenheim planen

So funktioniert der Hauskauf

Der Hauskauf ist für die meisten Bauherren ein einmaliges Erlebnis. Fachberater von Fertighausherstellern in Musterhäusern und Hausausstellungen unterstützen sie dabei.

Ein paar Äpfel oder einen neuen Fernseher zu kaufen, ist meist keine große Sache. Beim Autokauf wird es schon komplizierter – immerhin kostet so ein Wagen je nach Modell viel Geld und es gibt nahezu unzählige Modellvarianten und Ausstattungsoptionen. Ein im Leben zumeist einmaliger Hauskauf hingegen kann ordentlich Nerven kosten – es sei denn, man vertraut sich bei der Suche danach einem renommierten Hersteller von Eigenheimen in Holzfertigbauweise an.

 

Kompetente Fachberater helfen Bauherren beim Hauskauf

Die Vorzüge der Holz-Fertigbauweise waren in jeder Hinsicht überzeugend und nun soll das Traumhaus für die Familie endlich gekauft werden? Aber wie funktioniert das? Ganz einfach: Ein modernes Holz-Fertighaus gibt es nicht als Schnellkauf von der Stange oder als Bestelloption im Internet. Dafür stehen aber drei komfortable Möglichkeiten für den optimalen Hauskauf zur Wahl:

 

Hauskauf in der Musterhausausstellung

In allen großen deutschen Musterhausaustellungen arbeiten professionelle Fachberaterinnen und Fachberater der Fertighaus-Hersteller, die für alle Fragen rund um den Hauskauf immer ein offenes Ohr haben. Vor Ort kann ein persönlicher Beratungstermin vereinbart werden – im Musterhaus oder auch gerne in den eigenen vier Wänden. Der Fachberater begleitet den angehenden Bauherrn nicht nur bei der Grundstückssuche, bei der Planung des Traumhauses und bei dessen Finanzierung. Er hilft auch bei den notwendigen Anträgen bei Behörden und Ämtern, erstellt ein auf den Bauherrn perfekt zugeschnittenes Angebot und bespricht mit ihm alle Einzelheiten des Kaufvertrags.

 

Hauskauf im Musterhaus des Herstellers

Viele Hersteller haben auch außerhalb der Hausausstellungen Musterhäuser und Fachberater ganz in der Nähe des Wohnortes des angehenden Hausbesitzers. Die Adresse des persönlichen Ansprechpartners vor Ort ist ganz einfach über den oder die ausgewählten Haushersteller zu bekommen. Ein Blick auf die jeweilige Website oder ein kurzer Anruf auf den kostenfreien Service-Hotlines des Herstellers reichen aus. Die Herstelleradressen finden Sie hier.

 

Hauskauf im Werk des Herstellers

Viele Hersteller veranstalten regelmäßig einen Tag der offenen Tür für Bauinteressenten. Auch hier kann der angehende Hausbesitzer sich in Ruhe mit dem Fachberater unterhalten und einen persönlichen Termin für intensivere Gespräche vereinbaren. Entsprechende Veranstaltungshinweise sind auf den Websites der Hersteller oder in der für das Unternehmen zuständigen Lokalzeitung zu finden. Außerdem gibt es hier entsprechende Informationen.

 

Fachberater managen den Hauskauf

Die Fachberater in der Musterhausausstellung, in firmennahem Musterhaus oder im Herstellerwerk sind im wahrsten Sinne des Wortes die „Manager“ des Hauskaufs: Von der ersten Idee über die weitere Ausgestaltung des Traumhauses bis hin zum Vertragsabschluss begleitet ein fester Ansprechpartner den Bauherrn, kompetent und engagiert. Übrigens: Immer mehr Fachberater absolvieren einen Lehrgang zum zertifizierten Verkäufer im Holz-Fertigbau und sind daher ausgewiesene Experten für den Hausbau. Bei ihnen sind Hausträume in allerbesten Händen.

Wie soll Ihr Traumhaus aussehen?

Gestalten Sie Ihr neues Zuhause mit Ihrem persönlichen myFertighausWelt-Profil!

  • Sammeln Sie Ideen rund um den Hausbau und teilen Sie diese mit anderen
  • Merken Sie sich die Häuser, die am besten zu Ihnen passen und erstellen Sie sich Ihre persönliche Favoritenliste
  • Folgen Sie unseren Fertighaus-Herstellern und erfahren Sie als Erstes von Neuigkeiten und Veranstaltungen
  • Merken Sie sich wichtige Termine, Artikel und News aus der FertighausWelt
Jetzt kostenfrei registrieren

Sie haben schon ein Profil? Hier geht's zur Anmeldung