Brandschutz

Jeder Neubau muss den Anforderungen der Landesbauordnungen entsprechen. Das gilt auch für die Brandschutzanforderungen. Häuser aus Holz erfüllen alle notwendigen Standards. Heute werden sogar fünfgeschossige Wohnhäuser mit Konstruktionen aus Holz gebaut. Auch mit tragenden Holzkonstruktionen lassen sich gute Brandschutzwerte erzielen, denn hier zählt vor allem die äußere Bekleidung von Wänden und Decken. Selbst einfachste Konstruktionen einer Holztafelbau-Wand weisen einen Feuerwiderstand von 30 Minuten auf. Folglich können Fertighäuser in Holztafelbauweise inzwischen genau so günstig gegen Feuer versichert werden wie Häuser in konventioneller Mauerwerks-Bauweise.