Männer- und Frauenküchen im Vergleich

Was Frauenküchen von Männerküchen unterscheidet

Er oder sie? Experten erkennen auf einen Blick, wer in der Küche das Sagen hat. Meist liefert schon die Einrichtung eindeutige Hinweise. Über die Kochkünste der Beteiligten mag das zwar wenig aussagen. Doch ob der Mann, die Frau oder beide gemeinsam in der Küche aktiv sind, wirkt sich maßgeblich auf die Auswahl und die Sortierung der einzelnen Utensilien aus.

Der Zweck einer Küche ist stets derselbe: Das dort zubereitete Essen soll schmecken – und natürlich satt machen. Die Zubereitung folgt ebenfalls einem stets ähnlichen Muster. Trotzdem gibt es bei der Optik zum Teil erhebliche Unterschiede. Die Frage ist, ob es sich um eine Männerküche oder um eine Frauenküche handelt. Eine gewisse Rolle spielen offenbar auch hier noch traditionelle Stereotypen. Doch am Ende zählt bei der Gestaltung natürlich nur eines: dass die Küche beiden Partnern gefällt und sich beide gern darin aufhalten.

Alles an seinem Platz

Wie könnte es anders sein: Männerküchen sind funktional. Und sie haben einen Fokus auf Technik. Darüber hinaus wirken sie oft recht aufgeräumt. Die wichtigsten Geräte sind so angeordnet, dass sie immer griffbereit sind. Weil es gerade beim Frühstück meist schnell gehen muss, sind in vielen Fällen Kaffeemaschine, Müsli-Dose und Toaster besonders auffällig platziert. Technische Spielereien sind fester Ausstattungsbestandteil. Absicht oder nicht? Die „Reduktion auf Purismus und Technik“ sei den Männern meist gar nicht bewusst, sagt Kirk Mangels, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK). Dekorationen würden sie ganz einfach für überflüssig halten.
 

Geht's auch etwas gemütlicher?

Frauen haben tendenziell eine andere Herangehensweise. Die kühle Sachlichkeit empfinden sie oft als ungemütlich. Ihnen ist bewusst, dass gestalterische Elemente ein entspanntes Umfeld schaffen und die Kommunikation fördern können. Optisch dominieren frische Farben – nicht selten wird eine reichhaltige Auswahl an Kräutern sichtbar platziert. Insgesamt wird eher die Gefühlswelt angesprochen. „Natürlich leben Frauen auch mit moderner Küchentechnik“, sagt Mangels. „Sie ist aber eben nur ein Bestandteil der Küche und nicht die Hauptsache.“
 

Auch die Kinder kochen gerne mit. Die Küche ist daher gerade bei Familien ein zentraler Raum des täglichen Zusammenlebens.

Die Kunst der Kombination

Viele Küchen werden heute allerdings von beiden Partnern gemeinsam eingerichtet. Somit gibt es neben der Männerküche und der Frauenküche auch die Mischform. Wer sich im Haus am ehesten für das Schwingen des Kochlöffels verantwortlich fühlt, lässt sich aber auch bei der Mischform meist sehr gut daran erkennen, welche Aspekte im Vordergrund stehen.
 

Gerade bei einem Neubau haben die künftigen Bewohner alle Möglichkeiten, die Küche nach individuellen Vorstellungen zu gestalten. Wenn sie ein Einfamilienhaus von Beginn an planen, haben sie schließlich sogar Einfluss auf die Raumaufteilung. Bei vielen gestalterischen Konzepten – etwa der aktuell beliebten „offenen Küche“ oder der Küche mit „Kochinsel“ – ist dies eine wichtige Voraussetzung. Wer erst im Nachhinein bestimmte Ideen verwirklichen will, muss womöglich teure Umbauten in Kauf nehmen.
 

Besonders groß sind die Freiheiten bei einem Neubau mit Living Haus. Denn hier übernehmen die Bauherren Teile der Innengestaltung in Eigenregie. Und wer die Böden selbst verlegt und die Wände selbst verputzt, ist nicht auf ein bestimmtes Sortiment festgelegt. Wer mit Living Haus baut, kann seiner Kreativität also freien Lauf lassen.
 

Bauen mit Living Haus. Dein Zuhause.

Living Haus, die junge Ausbauhaus-Marke der Bien-Zenker Gruppe, bietet Baufamilien mit einem beispiellosen Ausbauhaus-Konzept ein Höchstmaß an Sicherheit und Flexibilität und unterstützt sie während des gesamten Projektes Hausbau. Ob Einfamilienhaus, Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, Doppelhaus, Mehrgenerationenhaus oder Bungalow: Living Haus ist die richtige Wahl für alle, die sicher und preiswert bauen möchten.

Hausbeispiele mit tollen Küchen von Living Haus

Ihr Fertighaus bauen, wie es Ihnen gefällt – mit Living Haus an Ihrer Seite. Verwirklichen Sie Ihren Style:

Momentan keine Häuser verfügbar

Mehr Häuser anzeigen