Modernes Wellness-Badezimmer für die ganze Familie

In den eigenen vier Wänden möchten wir uns wohlfühlen – vor allem im Winter. Damit das gelingt, werden moderne Wellness-Badezimmer für die ganze Familie immer beliebter. 

Früher glich das Badezimmer der Deutschen einer Nasszelle und war damit ein Raum, in dem niemand mehr Zeit als unbedingt notwendig verbringen wollte. Wer Mieter einer in die Jahre gekommenen Wohnung ist, muss mitunter sogar heute noch mit einem winzigen Badezimmer ohne Fenster auskommen. Dass es auch anders geht, belegen viele schicke Eigenheime, die mit modernen Wellness-Badezimmern aufwarten.

Wie sieht ein modernes Wellness-Badezimmer aus?

Bei modernen Wellness-Badezimmern liegen hohe Aufsatzwaschbecken im Trend. Die gibt es in zahlreichen Ausführungen und Materialien und dazu funktional ausgestattete Toiletten. Viele Menschen entscheiden sich außerdem für eine geräumige und mit viel Glas ausgestattete Dusche. Meist wird sie bodentief und barrierefrei ausgeführt und ist damit sehr gut auch für das Wohnen im Alter geeignet.

Zentrum vieler moderner Wellness-Badezimmer ist eine großzügig geformte Badewanne, die auch frei im Raum stehen kann. Sie hat gerade in der kalten Jahreszeit Hochkonjunktur bei allen kleinen und großen Bewohnern des Hauses. Wem das warme Bad allein nicht ausreicht, der kann seine moderne Badewanne zum Whirlpool machen. Durch Düsen wird Luft eingeblasen, um kräftige Wasserstrahle zu erzeugen – Entspannung garantiert. Immer öfter finden auch eine Sauna oder eine Infrarotkabine den Weg in moderne Badezimmer. Aus Holz gebaut trägt gerade die Sauna optisch und funktional perfekt zum Wellness-Erlebnis in den eigenen vier Wänden bei. 

Wellness-Erlebnis mit Holz im Badezimmer

Ob mit oder ohne Sauna: Echtes Holz darf im modernen Wellness-Badezimmer nicht fehlen. Dank moderner Herstellungsmethoden sind Massivholzmöbel und furnierte Möbel heute perfekt gegen die Auswirkungen von Wasser geschützt und bereiten viele Jahre Freude. Das Naturmaterial Holz bringt dabei von Natur aus eine warme Ausstrahlung mit, die der Mensch per se positiv empfindet. Holz ist natürlich, einzigartig und zeitlos elegant und damit das ideale Material für ein modernes Wellness-Badezimmer für die ganze Familie. 

Mögliche Holz-Ideen für das moderne Wellness-Badezimmer:

  • Sideboards und Schränke für allen „Krimskrams“, der sonst im Bad herumsteht oder -liegt
  • praktische Wandregale, die Dinge des täglichen Bedarfs immerzu griffbereit aufbewahren
  • ein großformatiger Spiegel mit Holzrahmen
  • Behältnisse zum Beispiel für Pflanzen oder Badeutensilien
  • ein Unterschrank für das Waschbecken.

Online-Hauskataloge zum Durchblättern

Inspiration, Tipps, Bautrends und vieles mehr - Finden Sie Ihr Traumhaus in den aktuellen Hauskatalogen online direkt zum durchblättern!

Jetzt Katalog ansehen

Ein Holzfußboden für das moderne Wellness-Badezimmer

Wenn es um den optimalen Bodenbelag für das Badezimmer geht, denken die meisten Menschen traditionell an Fliesen. Allerdings ist auch ein Holzfußboden sehr gut für das moderne Wellness-Badezimmer geeignet. Der Sorge, das Holz könne aufgrund der Feuchtigkeit aufquellen, ziehen Experten den Zahn: Denn die Herstellungsmethoden moderner Parkettböden sowie die natürlichen Eigenschaften bestimmter Harthölzer wie Eiche, Buche oder kanadischer Ahorn kommen gerade auf dem Fußboden perfekt zum Tragen.

Moderne Holzböden können auch in Feuchträumen wie dem Badezimmer verlegt werden.
Modernes Badezimmer mit Parkettboden, der auch hoher Feuchtigkeit nicht standhält.

Das Parkett wird vollflächig mit dem Untergrund verklebt und die Kanten werden versiegelt. Oben drauf kommt ein spezieller rutschhemmender Lack. Neben der natürlichen Optik, die auch im Winter an eine Sommerterrasse erinnert, bietet der Holzfußboden einen weiteren schönen Effekt für das moderne Wellness-Badezimmer: Kalte Füße gehören der Vergangenheit an, denn Holz bringt eine natürliche Wärme mit. Wem das allein noch nicht ausreicht, der kann zusätzlich eine Fußbodenheizung installieren. Das geht unter einem Holzfußboden ebenfalls sehr gut.

Gezielte Wohlfühlakzente im Bad setzen

Licht und Farben spielen im gemütlichen und modernen Wellness-Badezimmer ebenfalls eine wichtige Rolle. Große Fenster lassen viel wohngesundes Tageslicht hinein. Gleichzeitig ermöglichen sie einen wohltuenden Fernblick in den eigenen Garten oder sogar darüber hinaus. LED-Elemente mit Dimmmöglichkeit und eine individuelle Farbgebung versprechen Gemütlichkeit bei einsetzender Dunkelheit, wie zum Beispiel für das heiße Bad am Feierabend. Wellness-Duschköpfe vereinen unterschiedliche Wasserprogramme und wechselnde Lichtszenarien. Der Regenduschkopf darf im modernen Wellness-Badezimmer heute natürlich auch nicht fehlen.

Schließlich gilt: Wer sein Badezimmer als Wellness-Oase einrichtet, darf nicht vergessen, auch im täglichen Gebrauch individuelle Wohlfühlakzente zu setzen. Mit Kerzen und Duftaromen, dem richtigen Saunaaufguss sowie individuellen Pflegeprodukten lässt sich die Entspannung gezielt unterstützen. So kann das Wellness-Badezimmer seine angedachte Funktion vollkommen erfüllen.

Unser Tipp: Wellness-Badezimmer in Musterhäusern entdecken

Entdecken Sie moderne Wellness-Badezimmer in den voll ausgestatteten Musterhäusern der FertighausWelten in Köln, Wuppertal, Hannover, Nürnberg und Günzburg. Sie zeigen den Besuchern ganz verschiedene Optionen für ihr Eigenheim auf. Vom Wellness-Badezimmer mit viel Tageslicht und natürlichem Flair durch den Hochleistungswerkstoff Holz über bodentiefe Duschen und freistehende Badewannen mit Ausblick ins Freie bis hin zu weitläufigen exklusiven Badlösungen mit Sauna. Lassen Sie sich inspirieren, um schon bald selbst kalte Wintertage in Ihrem ganz persönlichen Wellness-Badezimmer zu genießen. Am besten klappt es mit dem Wellness-Bad übrigens im Zuge der individuellen Haus- und Grundrissplanung eines neuen Fertighauses. Einzelne Elemente eines modernen Wellness-Badezimmers lassen sich aber auch noch in einem bestehenden Haus nachrüsten.

1927

So wird das Badezimmer im Eigenheim zum Wohntraum

Planen Sie Ihr Haus, so wie Sie es wollen - ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen

Für Ihre Region sind momentan keine Häuser verfügbar

Mehr Häuser anzeigen

Weitere Artikel:

Wellness auch zuhause im Badezimmer

In den eigenen vier Wänden möchten wir uns wohlfühlen. Damit das gelingt, spielt auch Wellness zuhause eine immer größere Rolle. Moderne Badezimmer sind entsprechend ausgestattet.

Mehr

Tipps zur Auswahl von Fliesen fürs Bad

Sie wollen aus Ihrem Bad eine Wellnessoase mit persönlicher Handschrift machen? Wir geben Tipps, was es diesbezüglich bei der Auswahl der geeigneten Fliesen zu beachten gilt.

Mehr

Fertighäuser mit individuellem Grundriss

Vor dem Hausbau steht die Planung des passenden Grundrisses. Denn schließlich soll ja hinterher für jedes Familienmitglied genau der Raum da sein, den es benötigt.

Mehr

Eine Villa als Fertighaus

Wer in einer Villa leben möchte, muss nicht gleich ein großes Anwesen kaufen. Ein Fertighaus kann als Villa geplant werden, gerne auch etwas kleiner, dafür aber mit schönen Details.

Mehr