Mit Massivholzmöbeln die Natur ins Haus holen

Die Natürlichkeit und Nachhaltigkeit eines Holz-Fertighauses lässt sich mit Möbeln aus Massivholz unterstreichen. Damit ist Wohlfühlwohnen garantiert.

So manche Baufamilie entscheidet sich aus Gründen der Ökologie und Nachhaltigkeit bewusst für ein Fertighaus in Holzbauweise. Um dieser Entscheidung zur Natur weiter gerecht zu werden, können die Zimmer maßgeblich mit demselben Werkstoff eingerichtet werden. Nachfolgend alles, was Sie über Möbel aus Massivholz wissen müssen.

Was sind Massivholzmöbel?

Möbel aus Massivholz bestehen maßgeblich aus dem natürlich, nachwachsenden Rohstoff Holz. Deutsche Hersteller dieser speziellen Möbel achten beim kompletten Produktionsprozess auf die Qualität der verwendeten Materialien und beziehen das Holz aus umliegenden Sägewerken beziehungsweise Wäldern. Dieses Verantwortungsbewusstsein findet sich auch bei den Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) wieder. Denn schließlich sollte die positive Ökobilanz von Holz ganzheitlich betrachtet werden.

Wie erkennt man Möbel aus Massivholz?

Durch die immer weiter voranschreitende Entwicklung in der Oberflächenbearbeitung sind Möbel mit einer vermeintlichen Holzoptik samt Maserung nicht zwangsweise Massivholzmöbel. Mitunter ist es nur die Oberfläche eines Möbelstücks, die scheinbar aus echtem Holz ist. Neben furnierten Möbeln gibt es auch solche mit Kunststoffoberfläche. Hersteller von Dekorfolien für Plattenwerkstoffe entwickeln immer täuschend echtere Dekore für die Möbelindustrie, die für den Laien Möbel aus Massivholz imitieren.

Wer sich allerdings mal die Stirnseiten der Bretter genauer anschaut, sollte bei einem Möbelstück aus echtem Holz Jahresringe finden, die man von der Altersbestimmung der Bäume her kennt. Diese Jahresringe können Hersteller von kunststoffbeschichteten Möbeln nur nachahmen, wenn sie dafür einen großen Aufwand und hohe Kosten in Kauf nehmen. Insofern verzichten sie in aller Regel darauf. Zusätzlich kann man auch die Kanten der Möbelstücke genauer betrachten. Hier wird man kunststoffbeschichtete Möbel von Massivholzmöbeln unterscheiden können.

Durch was zeichnen sich Massivholzmöbel aus?

Naturmöbel haben viele Vorteile, die sich in verschiedenen Bereichen bezahlt machen. Da Holz ein hygroskopischer Werkstoff ist, können Möbel aus Massivholz überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und bei Trockenheit wieder abgeben. Diese Eigenschaft sorgt stets für ein angenehmes Raumklima innerhalb des Hauses.

Wie das Holz-Fertighaus bestehen auch Möbel aus Massivholz aus dem nachhaltigen Rohstoff Holz. Nachhaltigkeit bedeutet: Es wird nur so viel Holz geerntet, wie der Wald und das Ökosystem vertragen, nämlich die Menge, die auch nachwächst. So haben auch zukünftige Generationen ihre Freude am Wald.

Aber auch für Praktiker halten Massivholzmöbel Vorteile bereit, wie zum Beispiel Robustheit und Stabilität. Bei richtiger Pflege können die Möbel ein lebenslanger Begleiter sein und auch den einen oder anderen Umzug problemlos wegstecken. Etwaige Gebrauchspuren können mit ein wenig handwerklichem Geschick verhältnismäßig leicht behoben werden. So können Möbel aus Massivholz als gute Investition in die Zukunft gesehen werden, so wie auch ein nachhaltiges Holz-Fertighaus.


FertighausWelt Newsletter

Kurz und bündig, top-aktuell, jeden Monat neu, gratis und direkt ins Postfach - mit unserem Newsletter bleiben Sie zum Thema Hausbau immer top informiert.

Weitere Artikel:

Holz-Fertighäuser bieten ein gesundes Raumklima

Bewohner eines Holz-Fertighauses können bei jedem Atemzug den natürlichen Werkstoff erleben und spüren das angenehme Raumklima. Holz wirkt sich auch positiv auf den Kreislauf aus.

Mehr

Holz-Fertighäuser – Nachhaltig mit Holz bauen

Holz-Fertighäuser sind besonders nachhaltig. Ihr Rohstoff stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Hersteller verpflichten sich zur Einhaltung umfassender Nachhaltigkeitskriterien.

Mehr

Ökologisch Bauen: Der Holzbau als Fertighaus

Der Holzbau als Fertighaus erfüllt nicht nur die gleichen Ansprüche wie konventionelle Bauten, sondern bietet zusätzlich eine Vielzahl an ökologischen Vorteilen für Bauherren.

Mehr

Das Massivhaus – auch in Holz möglich

Massivhaus ist ein Begriff aus der Immobilienbranche, der mehr umfasst, als man zunächst denken könnte. Im Bauwesen findet sich eine Definition, die Holz-Fertighäuser nicht ausschließt.

Mehr

Wie soll Ihr Traumhaus aussehen?

Gestalten Sie Ihr neues Zuhause mit Ihrem persönlichen myFertighausWelt-Profil!

  • Sammeln Sie Ideen rund um den Hausbau und teilen Sie diese mit anderen
  • Merken Sie sich die Häuser, die am besten zu Ihnen passen und erstellen Sie sich Ihre persönliche Favoritenliste
  • Folgen Sie unseren Fertighaus-Herstellern und erfahren Sie als Erstes von Neuigkeiten und Veranstaltungen
  • Merken Sie sich wichtige Termine, Artikel und News aus der FertighausWelt
Jetzt kostenfrei registrieren

Sie haben schon ein Profil? Hier geht's zur Anmeldung