Fertighäuser bieten Hightech pur

Ein Fertighaus in Holzbauweise bietet mehr als „nur“ vier Wände und ein Dach: Eine hochentwickelte Gebäudeautomation macht Fertighäuser zu puren Hightech-Objekten.

Wer ein Auto kauft, verzichtet heute wohl nur noch sehr ungern auf aktive Sicherheits- und fortschrittliche Assistenzsysteme. Ähnlich sehen das auch immer mehr Bauherren, die sich sagen: Wenn schon bauen, dann auch richtig. Hightech ist auch bei Fertighäuern längst eingekehrt und eröffnet spannende Möglichkeiten.

Alle Fertighäuser von Danhaus werden in unserem 1998 errichteten, mit neuester Technik ausgestatteten Produktionswerk in Esbjerg/Dänemark vorgefertigt

Innovation: Hausbau mit Hightech

Innovation: Hausbau mit Hightech Häuser in Holz-Fertigbauweise kombinieren handwerkliche Tradition und innovative Technik. Holz ist nämlich nicht nur eines der ältesten natürlichen Materialien beim Hausbau, sondern aufgrund seiner Nachhaltigkeit ein Werkstoff mit großem Zukunftspotential. 

Charakteristisch für die Fertighausbranche: Sie basiert einerseits auf traditioneller, solider Handwerkskunst und andererseits computergestützter Fertigung in modernen Industriebetrieben. Diese Philosophie übertragen die führenden Haushersteller auf ihre Produkte. Fertighäuser aus Holz zeichnen sich durch Natürlichkeit bei gleichzeitig höchster Energieeffizienz und modernster Haustechnik aus. 

Fertighäuser entstehen aus vorgefertigten Bauelementen. Deren Präzision ist eine wichtige Voraussetzung für die anspruchsvollen energetischen Standards, die Fertighäuser heute erreichen. So produzieren Plus-Energie-Häuser mehr Strom und Wärme, als ihre Bewohner verbrauchen. Daneben überzeugen Fertighäuser auch mit gebäudetechnischen Innovationen, beispielsweise bei der Wohnraumlüftung. Fertighäuser mit einer kontrollierten, kontinuierlichen Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung sparen nicht nur Energie, sondern sind auch gut für die Gesundheit. Auch beim Thema Smart Home ist Fertighausbranche weit vorn. Die vernetzte Steuerung von Heizung, Lüftung, Beleuchtung und anderen Funktionen des Hauses ist bei Fertighäusern längst keine Utopie mehr, sondern alltäglich gelebter Wohnkomfort.

Hightech in Fertighäusern

Das Angebot an Hightech-Lösungen für Fertighäuser ist mannigfaltig. Es reicht von automatisierten Fenstern, Türen und Verschattungssystemen über ausgefeilte Belüftungssysteme, fortschrittliche Heizungen und hochwirksame Sicherheitstechnik bis hin zu umweltfreundlicher Photovoltaik und Solarthermie. Grenzen gibt es dabei kaum welche und der Fortschritt eröffnet immer neue Wege hin zu einem sicheren, komfortablen und Energie sparenden Eigenheim in Holz-Fertigbauweise.

Die passende Haustechnik zu Ihrem Traumhaus

Smart Home Lösungen in der Übersicht

Warum nicht gleich richtig bauen?

Wer für die Zukunft plant und baut, denkt zum Beispiel direkt an das Thema „Barrierefreiheit“. Doch nicht nur breite Innentüren und eine ebenerdige Dusche machen ein Fertighaus wirklich barrierefrei. Per Knopfdruck sich öffnende und schließende Fenster, Türen und Verschattungen im Haus erleichtern den Alltag für Hausbewohner jedes Alters. Mehr Sicherheit bringen zum Beispiel Systeme wie eine Videoüberwachung an der Haustür oder Glasbruchsensoren an den Fenstern. Und die Umwelt wird mit einer eigenen Strom- und Warmwasserbereitung sowie einer zeitgemäßen Heizung geschont. Apropos Natur: Holz-Fertighäuser sind alleine schon durch ihr Material „Hightech“!

Holz speichert CO2 – mehr Hightech im Fertighaus geht nicht

Fertighäuser aus Holz sparen dank des Hightech-Werkstoffes aus dem Wald nicht nur Energie. Sie reduzieren auch die CO2-Konzentration in der Atmosphäre. Während des Wachstums hat das Holz nämlich der Atmosphäre mehr CO2 entzogen, als durch den Bau eines Holz-Fertighauses wieder an die Umgebung abgegeben wird. Zudem ist der Energieaufwand für den Bau eines Holz-Fertighauses niedrig. Holz ermöglicht eine sehr effiziente Wärmedämmung und die Heizung muss im Endeffekt weniger arbeiten. Fertighäuser bieten also auch Hightech durch ihre hervorragende Ökobilanz!


FertighausWelt Newsletter

Kurz und bündig, top-aktuell, jeden Monat neu, gratis und direkt ins Postfach - mit unserem Newsletter bleiben Sie zum Thema Hausbau immer top informiert.

Weitere Artikel:

Smart Home – Bauen Sie sich ein Netzwerk der Wohnwünsche

Von überall auf der Welt können Menschen heute auf das Internet zugreifen. Warum also nicht auch das eigene Zuhause von unterwegs ansteuern und auf die Heimkehr vorbereiten können?

Moderne Energiespartechnik für Ihr Haus

Wer ein Eigenheim bauen möchte, kann dieses mit moderner Energiespartechnik optimieren. Das entlastet langfristig das Portemonnaie und schont von Anfang an die Umwelt.

Mehr

Wohlig warm im Fertighaus – Wärmedämmung mit bester Ökobilanz

Fertighäuser sind wohlig warm im Winter und angenehm kühl im Sommer. Das liegt vor allem an ihrem intelligenten Wandaufbau und den natürlichen Dämmeigenschaften des Werkstoffs Holz.

Mehr

Bauqualität & Energiestandards beim Hausbau

Was ist ein Effizienzhaus? Die KfW-Förderbank und die Deutsche Energie-Agentur (dena) geben Antworten mit ihren verbindlichen Standards für Wärmedämmung und Heizung.

Mehr

Wie soll Ihr Traumhaus aussehen?

Gestalten Sie Ihr neues Zuhause mit Ihrem persönlichen myFertighausWelt-Profil!

  • Sammeln Sie Ideen rund um den Hausbau und teilen Sie diese mit anderen
  • Merken Sie sich die Häuser, die am besten zu Ihnen passen und erstellen Sie sich Ihre persönliche Favoritenliste
  • Folgen Sie unseren Fertighaus-Herstellern und erfahren Sie als Erstes von Neuigkeiten und Veranstaltungen
  • Merken Sie sich wichtige Termine, Artikel und News aus der FertighausWelt
Jetzt kostenfrei registrieren

Sie haben schon ein Profil? Hier geht's zur Anmeldung