Erschließungskosten nicht vergessen

Viele Häuslebauer blenden das Thema Erschließungskosten beim Hauskauf zunächst einmal aus. Die Kosten sollten aber schon beim Grundstückskauf mit bedacht werden, denn sie machen einen nicht unerheblichen Teil des Bauprojekts aus.

Erschließungskosten werden von der Kommune beziehungsweise dem jeweils zuständigen Versorgungsamt per Bescheid erhoben. Sie unterteilen sich in eine so genannte technische sowie eine verkehrsmäßige Erschließung des Grundstücks. Zur technischen Erschließung gehören die Anschlüsse an das Stromnetz sowie an die kommunale Wasserversorgung. Bei der verkehrsmäßigen Erschließung geht es um die Verbindung zu öffentlichen Straßen. Wichtig: Ohne Erschließung kann ein Grundstück nicht bebaut werden.

Kein Hausbau ohne Erschließung

Es gibt Grundstücke und Baugrundstücke. Ein unerschlossenes Baugrundstück wird auch „Bauerwartungsland“ genannt. Die Erschließung bewirkt, dass daraus Bauland wird. Damit eine Baugenehmigung für das neue Eigenheim erteilt werden kann, muss die Erschließung gesichert sein und es müssen die Erschließungskosten beglichen werden.

Wie sich die Erschließungskosten berechnen

Pauschal lässt sich nicht sagen, wie hoch die Erschließungskosten für die Umwandlung von Bauerwartungsland in Bauland sind. Das hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dazu zählen zum Beispiel die Kosten für notwendige Materialien wie Leitungen und Rohre sowie die Kosten für die aufzuwendende Arbeitszeit von Straßenbauern & Co.. Generell kann man sagen, dass die Erschließungskosten danach bemessen werden, wie weit das zukünftige Haus vom Versorgungsnetz entfernt ist. Zudem können sich die Preise auch von Kommune zu Kommune teils erheblich unterscheiden.

Auch der Grad der Erschließung ist wichtig

Bis zu 90 Prozent der Erschließungskosten sind vom Eigentümer eines kommenden Baugrundstücks zu tragen. Daher ist bezüglich der Höhe der Erschließungskosten auch der vorliegende Grad der Erschließung wichtig. Beim Grundstückskauf gilt: Zwar liegen die Kosten für ein erschlossenes Grundstück zumeist über denen eines teilweise oder nicht erschlossenen Grundstücks. Aber dafür spart man beim Kauf eines bereits erschlossenen Grundstücks auch die vorab schwer genau kalkulierbaren Erschließungskosten und den damit verbunden zeitlichen Aufwand.

Was gehört zu den Erschließungskosten?

Eine Begleichung von Erschließungskosten wird zum Beispiel fällig für:

  • Stromversorgung
  • Versorgung mit Gas
  • Kabelanschluss
  • Telefon
  • Versorgung mit Trinkwasser
  • Anschluss an die Kanalisation
  • Anschluss an das Verkehrsnetz

Und wie hoch sind die Erschließungskosten nun genau?

Wie bereits gesagt, hängt die Höhe der Erschließungskosten von vielen verschiedenen Faktoren ab. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass für Wasser, Strom, Gas und Telefon mit einem mittleren bis hohen vierstelligen Betrag zu rechnen ist – die Erschließungskosten sind also kein Pappenstiel, sondern eine ernst zu nehmende Größe bei der Finanzierung des Hausbauprojekts.

Zum Hintergrund: Ein Blick in das Baugesetzbuch (BauGB) kann helfen: Es beschreibt, wie die Erschließungskosten von den Kommunen berechnet werden, und zwar anhand der Nutzungsart des Grundstücks, der Größe in Quadratmetern und der Breite in Metern. Jede Kommune verwendet dabei für die Berechnung der Erschließungskosten einen individuellen Verteilungsschlüssel. Außerdem sind für den Bauherrn zwei Abkürzungen wichtig: Wird ein Grundstück mit dem Kürzel ebp gekennzeichnet, heißt dies übersetzt „erschließungsbeitragspflichtig“. Das Kürzel ebf bedeutet demgemäß „erschließungsbeitragsfrei“.


FertighausWelt Newsletter

Kurz und bündig, top-aktuell, jeden Monat neu, gratis und direkt ins Postfach - mit unserem Newsletter bleiben Sie zum Thema Hausbau immer top informiert.

Weitere Artikel:

Den Baugrund mit einem Bodengutachten prüfen

Ein Bodengutachten liefert Informationen, die vor dem Hausbau oder schon vor dem Grundstückskauf unbedingt nötig sind. Was ein korrektes Gutachten bieten sollte und was es kostet.

Mehr

Baugrundstück kaufen - Ist der Grundstückspreis angemessen?

Welcher Preis ist für ein Baugrundstück angemessen? Auch fixe Nebenkosten müssen beim Grundstückskauf bedacht werden, um den gesamten Hausbau auf ein solides Fundament zu stellen.

Mehr

Kein Haus ohne Grundsteuer

Die Grundsteuerreform ist in aller Munde. Doch was ist die Grundsteuer? Gilt sie für Haus oder Grundstück? Wie viel Grundsteuer wird fällig? Und was ist die Grundsteuer C?

Mehr

Grunderwerbsteuer berechnen

Wer ein Grundstück oder Haus kaufen möchte, muss dafür Grunderwerbsteuer zahlen. Das Berechnen der Grunderwerbsteuer richtet sich nach dem Steuersatz des jeweiligen Bundeslandes.

Mehr

🍪 WIR RESPEKTIEREN IHREN DATENSCHUTZ.

Um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, nutzen wir auf fertighauswelt.de Cookies und vergleichbare Funktionen. Die verwendeten Cookies dienen unter anderem dem Betrieb der Webseite, anonymen Statistikzwecken und der Analyse sowie der Einbindung von Inhalten und sozialen Medien. Natürlich können Sie selbst entscheiden, welche Cookie-Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Deaktivierung einzelner Cookies Ihnen eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Webseite zur Verfügung stehen.

Notwendige Cookies sind zum Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich. Ohne diese Cookies würde die Website nicht zweckmäßig funktionieren.

Dienst Cookie Zweck
Google Tag Manager _gcl_au Enthält eine zufallsgenerierte User-ID.
Dienst Cookie Zweck
FertighausWelt cb-enabled Speichert die DSGVO-/Cookie-Einstellungen des Besuchers.
fhwId Erzeugt eine anonyme ID für jeden Nutzer. Diese ID wird nur für die Like-Funktion (Beispielsweise bei Magazin-Artikeln oder Häusern) genutzt, damit der Nutzer die Like-Funktion pro Element nur einmal ausführen kann.
fhwMusterhausFilter Speichert die Filtereinstellungen der Haussuche.

Diese Cookies erfassen anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen und helfen somit diese Webseite für die Nutzerinnen und Nutzer weiter zu verbessern.

Dienst Cookie Zweck
_dc_gtm_* Wird von Google Analytics festgelegt, um die Anforderungsrate zu steuern. Wenn Google Analytics über den Google Tag Manager bereitgestellt wird, heißt dieses Cookie _dc_gtm_(property-id).
_ga
_gid
Registriert eine eindeutige ID für einen Website-Besucher, die protokolliert, wie der Besucher die Website verwendet. Die Daten werden für Statistiken verwendet.
Dienst Cookie Zweck
optimizelyDomainTestCookie
optimizelyEndUserId
optimizely_data*
Registriert eine eindeutige ID für einen Website-Besucher, um das Erlebnis eines Besuchers auf der Website zu personalisieren.
Dienst Cookie Zweck
yt-player-bandaid-host
yt-player-bandwidth
yt-player-headers-readable
Wird verwendet, um basierend auf den Geräte- und Netzwerkeinstellungen des Besuchers die optimale Videoqualität zu ermitteln.
yt-remote-connected-devices
yt-remote-device-id
Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos.
CONSENT Wird verwendet, um festzustellen, ob der Besucher die Marketingkategorie im Cookie-Banner akzeptiert hat. Dieser Cookie ist notwendig für die Einhaltung der DSGVO der Webseite.
VISITOR_INFO1_LIVE Versucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.
YSC
remote_sid
nextId
requests
yt.innertube::nextId
yt.innertube::requests
Registriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.

Diese Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit der Webseite und steuern, wie die Webseite für die Nutzerinnen und Nutzer dargestellt wird. Darüber hinaus tragen diese Cookies dazu bei, ein angenehmes und bequemes Nutzererlebnis auf der Webseite zu ermöglichen.

Dienst Cookie Zweck
test_cookie Enthält eine zufallsgenerierte User-ID. Anhand dieser ID kann Google Analytics wiederkehrende User auf dieser Website wiedererkennen und die Daten von früheren Besuchen zusammenführen.
Dienst Cookie Zweck
_pinterest_ct_ua
_pin_unauth
Wird von Pinterest verwendet, um die Nutzung der Dienste zu verfolgen.
Dienst Cookie Zweck
_fbp Wird von Facebook verwendet, um Werbung aufzuspielen, die Relevanz der Werbung zu messen und zu verbessern sowie eine Reihe von Werbeprodukten auf Facebook anzubieten, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.
Einstellungen speichern Alle Cookies akzeptieren Einstellungen