Eine Alarmanlage im Haus schützt Hab und Gut

Steigende Einbruchzahlen bereiten so manchem Eigenheimbesitzer zunehmend Sorgenfalten auf der Stirn. Bei der Sicherung des Hauses hilft eine Alarmanlage.

Eine Alarmanlage für das Haus

Ganz wichtig für den Einbruchschutz sind vor allem mechanische Komponenten. Fenster und Türen mit Einbruchhemmung sind hier die erste Wahl. Bei Fenstern reichen die Sicherheits-Features von einbruchhemmenden Sicherheitsbeschlägen mit Pilzkopfverriegelungen und passenden Sicherheitsschließblechen über eine stabile Befestigung der Sicherheitsverglasung im Fensterflügel bis hin zu einer professionellen Montage des Fensters im Mauerwerk. Die Haustür sollte verstärkte Türblätter, ein stabiles Türschloss, Bandsicherungen aus Metall und Sicherheitsglas-Einsätze aufweisen. Zusätzlich kommt die Alarmanlage für das Haus ins Spiel.

Diese Alarmsicherung macht Sinn

Für einen zusätzlichen Schutz der Fenster sorgen zum Beispiel Sensoren, die in Kombination mit Alarm- oder Überwachungsanlagen über gewaltsam geöffnete oder offen gelassene Fenster informieren beziehungsweise über App-gesteuerte Systeme Öffnungszustände anzeigen. Die Haustür wiederum kann mit Kamerasystemen ergänzt werden. So kann man ohne die Tür zu öffnen jederzeit sehen, wer draußen steht und läuft nicht Gefahr, dass jemand die leicht geöffnete Tür mit Gewalt ganz aufdrückt.

Ebenfalls topp für die Tür: Fingerprint und Mehrfachverriegelung

Dazu kommen moderne Fingerprint-Systeme oder auch eine elektromechanische Mehrfachverriegelung. Das Fingerprint-System gewährt nur dem Einlass, dessen Fingerabdruck zuvor abgespeichert wurde. Und elektromechanische Mehrfachverriegelungen sorgen jederzeit für eine gesicherte Haustür – auch wenn die Bewohner des Haues daheim sind. Mit so einer aus verschiedenen Komponenten bestehenden Alarmanlage wird aus dem Haus ein jederzeit sicheres Eigenheim.

Die Alarmanlage im Haus wird gefördert

Der Einbau einbruchhemmender Fenster und Haustüren wird unter anderem von der KfW-Bank gefördert. Außerdem gibt es Förderungen für den Einbau effektiver Alarmanlagen. Die aktuelle Verfügbarkeit von Finanzmitteln findet sich unter www.kfw.de.


FertighausWelt Newsletter

Kurz und bündig, top-aktuell, jeden Monat neu, gratis und direkt ins Postfach - mit unserem Newsletter bleiben Sie zum Thema Hausbau immer top informiert.

Weitere Artikel:

Einbruchschutz mit sicheren Fenstern

Die Einbruchszahlen in Deutschland schießen seit Jahren in die Höhe. Das Thema Sicherheit wird deshalb für Bauherren immer wichtiger. Hier ein paar Tipps.

Mehr

Leben in einem Smart Home

Immer mehr Bauherren wünschen sich ihr Zuhause als Smart Home mit intelligenten Lösungen für alle Wohn- und Lebensbereiche. Aber was genau ist ein Smart Home und was kann es?

Fertighäuser bieten Hightech pur

Ein Fertighaus in Holzbauweise bietet mehr als „nur“ vier Wände und ein Dach: Eine hochentwickelte Gebäudeautomation macht Fertighäuser zu puren Hightech-Objekten.

Wohntrend Stadthaus

Im Stadtbereich zu wohnen liegt im Trend. Viele Grundstücke sind zwar sehr klein, können aber mit einem Stadthaus in Fertigbauweise perfekt ausgenutzt werden.

Mehr

Wie soll Ihr Traumhaus aussehen?

Gestalten Sie Ihr neues Zuhause mit Ihrem persönlichen myFertighausWelt-Profil!

  • Sammeln Sie Ideen rund um den Hausbau und teilen Sie diese mit anderen
  • Merken Sie sich die Häuser, die am besten zu Ihnen passen und erstellen Sie sich Ihre persönliche Favoritenliste
  • Folgen Sie unseren Fertighaus-Herstellern und erfahren Sie als Erstes von Neuigkeiten und Veranstaltungen
  • Merken Sie sich wichtige Termine, Artikel und News aus der FertighausWelt
Jetzt kostenfrei registrieren

Sie haben schon ein Profil? Hier geht's zur Anmeldung