1980er Jahre: Fertighäuser für Individualisten

Fertighäuser werden in den 1980er Jahren individueller und energieeffizienter. Die Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau wird gegründet und bietet Bauherren weitere Sicherheit.

Aufgrund der stark angezogenen Grundstückspreise werden seit Mitte der 1980er Jahre Fertighäuser immer häufiger auch als Doppel- und Reihenhäuser gebaut. Die Nachfrage nach dem Eigenheim bleibt hoch, doch die Kaufkraft wächst nicht mehr wie in den 1960er Jahren mit. Die Fertighausindustrie reagiert auf diese neue Kundenpräferenz mit passenden Angeboten und entwickelt passable Reihenhäuser fürs Stadtrandgebiet.

 

Fertighäuser der 1980er Jahre stehen in vielen Wohnsiedlungen

In den 1980er Jahren entstehen viele Bauträgergesellschaften, die dem Wunsch nach verdichtetem Bauen in den Ballungsgebieten durch Kooperationen besser beikommen wollen. Die „Neue Heimat“ ist wohl eine der berühmtesten Bauträgergesellschaften, die bundesweit solche Bauvorhaben verwirklicht. In vielen dieser Wohnsiedlungen finden sich Fertighäuser der 80er Jahre.

Fertighaushersteller fördern Energiesparmaßnahmen

Fertighaushersteller gehören in den 1980er Jahren zu den ersten Baufirmen, die Energiesparmaßnahmen an ihren Häusern massiv fördern. Wohnbiologische und energiespartechnische Aspekte sind der Fertighausbranche schon damals wichtig.

Die Formenvielfalt der 80er Jahre-Fertighäuser wächst und gleichzeitig das Angebot an verschiedenen Hausgrößen. Das Fertighausangebot orientiert sich mehr und mehr am Publikumsgeschmack: Wintergärten und Erker werden immer beliebter. Fertighäuser werden in den 80er Jahren zunehmend zum Eigenheim für Individualisten.

Ausstellung in Bad Vilbel zeigt Individualität der 1980er Jahre- Fertighäuser

1983 öffnet die Fertighausausstellung in Bad Vilbel bei Frankfurt. Sie zeigt ausschließlich individuelle Villen mit Krüppelwalmdach, Erkern, Gauben, Glasanbauten, Holzfensterläden und Sprossenfenstern. Viele dieser Villen stellen vor allem Gemütlichkeit dar und setzen auf Nostalgie. Holz wird wieder sichtbarer. So soll eine neue Zielgruppe erreicht werden.

Neue Sicherheit dank der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau

Im Mai 1989 gründete der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) die „Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau“ (QDF). In ihr sind strenge und umfassende Qualitätsmerkmale festgehalten, die sich die BDF-Mitglieder erarbeiten und einhalten müssen. Der QDF-Standard wird seitdem regelmäßig weiter optimiert und ist daher stets auf einem innovativ technischen Niveau. Die QDF stellt bis heute eine verlässliche Qualitätsgemeinschaft dar, der Baufamilien vertrauen.

Die Situation auf dem Fertighausmarkt ändert sich 1989 mit dem Fall der Mauer schlagartig. Die folgende Wiedervereinigung und Währungsunion bescheren der Fertighausbranche die größten Verkaufserfolge seit Jahren.

Weitere Artikel:

Gute Beratung beim Hausbau

Angehende Bauherren sollten sich vor dem Hausbau immer umfassend beraten lassen. Kompetente Hilfe gibt es von den Experten der renommierten Holz-Fertighausunternehmen.

Mehr

QDF – Garantiert nachhaltige Fertighäuser

Nachhaltige Fertighäuser – das verspricht die Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau. Güteprüfer stellen sicher, dass ihre Mitgliedsunternehmen das Versprechen einhalten.

Mehr

Hausplanung von A bis Z

Wer den Bau eines schönen Eigenheims für sich und die gesamte Familie in Angriff nehmen will, muss erst einmal wissen, wie der neue Lebensmittelpunkt genau aussehen soll.

Mehr

1970er Jahre: Fertighäuser zum Energie sparen

Nur klein und funktional war passé: In den 1970er Jahren wurden Fertighäuser auch zu repräsentiertem Wohlstand. Ausgeklügelte Holzwände machten sie außerdem zu Energiesparhäusern.

Mehr

Wie soll Ihr Traumhaus aussehen?

Gestalten Sie Ihr neues Zuhause mit Ihrem persönlichen myFertighausWelt-Profil!

  • Sammeln Sie Ideen rund um den Hausbau und teilen Sie diese mit anderen
  • Merken Sie sich die Häuser, die am besten zu Ihnen passen und erstellen Sie sich Ihre persönliche Favoritenliste
  • Folgen Sie unseren Fertighaus-Herstellern und erfahren Sie als Erstes von Neuigkeiten und Veranstaltungen
  • Merken Sie sich wichtige Termine, Artikel und News aus der FertighausWelt
Jetzt kostenfrei registrieren

Sie haben schon ein Profil? Hier geht's zur Anmeldung