Dreifachverglasung bei Fenstern für mehr Komfort

Wer ein Haus baut oder es modernisieren möchte, kommt um den Einbau von Fenstern mit Dreifachverglasung nicht herum.

Auch wenn sich das Klima wandelt, wird es hier auch weiterhin kühle Tage und Wochen im Jahr geben. Gut, wenn man dann moderne Wärmedämmgläser in den Fenstern hat. Denn sie sparen Heizenergie, haben einen verbesserten Schallschutz und sie bieten mehr Komfort und Sicherheit. Doch was tun, wenn die Rahmen zwar noch gut, die Verglasungen jedoch veraltet und unansehnlich sind? Einfach schnell und preiswert das Glas tauschen, und zwar im besten Falle in Form einer Dreifachverglasung.

Was ist eine Dreifachverglasung?

Modernes Büro mit großem Panoramafenster und Ausblick

Modernes Wärmedämmglas besteht heute üblicherweise aus drei Glasscheiben, auch Dreifachverglasung genannt. Dazu kommen mit Edelgas gefüllte Scheibenzwischenräume, moderne Abstandhalter zwischen den Scheiben und besonders effiziente, hauchdünne Beschichtungen aus Edelmetall auf den Glasoberflächen zum Scheibenzwischenraum. Sie wirken in Verbindung mit den Glasscheiben wahre Wunder und sind damit den vor etwa 1995 verwendeten Fenstergläsern bei weitem überlegen.

Leichter Einbau dreifachverglaster Fenster

Hanse Haus - Musterhaus Variant in Günzburg -> Zum Haus

Die veralteten Glasscheiben lassen sich von einem Experten recht einfach austauschen. Erst wird die Lage vor Ort geprüft, dann kommt das Angebot und zu guter Letzt werden die alten Glasscheiben ausgebaut und die neuen Fenster mit Dreifachverglasung montiert. Die Montage des Glases läuft dabei zügig ab. Das geht so schnell, weil weder der Putz, noch die umgebende Tapete beschädigt werden und sich das Lösen der Dichtprofile und das Einpassen der zuvor maßgenau angefertigten Austauschverglasung zumeist problemlos gestaltet.

Glaswechsel vor Ort oder in der Werkstatt

Bien-Zenker - Musterhaus Concept-M 210 -> Zum Haus

Am einfachsten geht der Tausch bei Kunststoff- und Alufenstern. Bei ihnen werden die Halteleisten ausbaut, das neue Wärmedämmglas mit Dreifachverglasung fachgerecht eingesetzt und der Rahmen wieder geschlossen. Bei Holzfenstern, in denen die Verglasung im Rahmen versiegelt ist, wird üblicherweise der Fensterflügel ausgehängt und der Glaswechsel vor Ort oder in der Werkstatt ausgeführt.

Neue Fenster mit Dreifachverglasung

Fingerhut Haus - Musterhaus Günzburg -> Zum Haus

Schwieriger wird es, wenn die alten Fenster noch mit Einfachverglasungen ausgerüstet sind. Dann kann es passieren, dass die neue, dickere Dreifachverglasung nicht in die vorhandenen, zu dünnen Rahmen passt. Steht also der Aufwand nicht im Verhältnis zu den Kosten, sollten besser gleich neue Wärmedämmfenster mit Dreifachverglasung in Betracht kommen.

Fenster mit Dreifachverglasung kosten nicht die Welt

Bien-Zenker - CELEBRATION 211 V2 -> Zum Haus

Das gilt natürlich auch für den Neubau eines Hauses oder einer Wohnung: Fenster mit Dreifachverglasung kosten nicht die Welt und sie rechnen sich in jedem Fall für die Zukunft. Außerdem bieten sie noch weitere Vorteile:

  • erhöhen den Wohnkomfort
  • erhöhen die Einbruchsicherheit
  • sparen teure Heizenergie ein
  • halten Lärm dauerhaft und effizient von den Bewohnern fern

 

Dreifachverglasung schlägt Einfach- und Zweifachverglasung

GUSSEK HAUS - Einfamilienhaus mit EInliegerwohnung Barcelona -> Zum Haus

Wer sein Haus für die Zukunft rüsten will, liegt mit Fenstern mit Dreifachverglasung goldrichtig. Fenster mit Einfachverglasung, die auch heute noch in vielen alten Miethäusern zum Beispiel in Berlin vorkommen, sind kalt, zugig und auf ihnen kann man an besonders kalten Tagen Eisblumen beim Wachsen zusehen. Aber auch zweifachverglaste Fenster sind zwar gut aber eben nicht ganz so effektiv wie Fenster mit Dreifachverglasung. Für alle Fenstergläser gilt gemeinsam: Immer an den passenden Sonnenschutz für die warme Jahreszeit denken!

Inspiration für Ihr Traumhaus:

Traumhäuser live erleben

Ab in den Musterhauspark und echte Eindrücke vor Ort sammeln.

> Zur Musterhauspark-Übersicht

Online-Hauskataloge

Finden Sie Ideen für Ihr Traumhaus in unseren Online-Hauskatalogen.

> Zur Katalogübersicht

Hausbau in Ihrer Region

Veranstaltungen, Termine und Events aus der Fertighausbranche.

> Zur Terminübersicht

Weitere Artikel:

Eine gemütliche Sitzbank am Fenster

Ob Sonne oder Regen, die Sitzbank am Fenster lädt jederzeit zum gemütlichen Verweilen, Träumen und Lesen ein. Auch für ausgiebige Telefonate ist sie sehr gut geeignet.

Mehr

Ideal zum Wohlfühlwohnen – Fertighäuser mit großen Fenstern

Niemand möchte heute mehr in dunklen Häusern mit Fenstern wohnen, die groß sind wie Schießscharten. Das berücksichtigen auch die Hersteller hochwertiger Fertighäuser aus Holz und bieten Baufamilien daher großflächige Fensterfronten zum Wohlfühlwohnen an.

Mehr

Sprossenfenster mit klassischer Optik

Fenster bestehen heutzutage überwiegend aus einer Glasfläche ohne optische Unterbrechungen. Klassikliebhaber wählen stattdessen Sprossenfenster.

Mehr

Dachfenster einbauen für mehr Tageslicht und Wohnraum im Haus

Dunkle Dachböden gehören schon lange der Vergangenheit an. Heute sind helle Wohnwelten gefragt, und dazu gehört auch ein mit schönen Dachfenstern aufgehübschtes Dachgeschoss.

Mehr