Mit Weitblick gebaut  

Das Smart-Home-Effizienzhaus von Familie Schuster öffnet sich auf drei Etagen zum Tal. Vom großen Balkon und der zusätzlichen Loggia im Dachgeschoss bietet sich ein faszinierender Blick in die Ferne.

Hanggrundstücke sind eine äußerst reizvolle Aufgabe für Architekten. Eine gelungene Lösung aus Kundenwünschen und Topographie präsentiert das GUSSEK-Fertighaus „Hellerberge“. Die maßgeschneiderte Planung mit etwa 210 Quadratmetern Wohnfläche auf drei Etagen bietet beneidenswerten Komfort und reichlich Platz für die große Familie.

Nähert man sich von der Eingangsseite, vermittelt das Fertighaus den Eindruck eines klassisch-modernen Einfamilienhauses: anderthalbgeschossig mit drittem Giebel und kubischer Architektur. Doch ein Blick um das Haus offenbart dem Besucher ein anderes Bild. Hier präsentiert sich ein äußerst großzügiges Haus, das sich der Sonne mit drei luxuriösen Etagen entgegenreckt. Vom großen Balkon und der zusätzlichen Loggia im Dachgeschoss bietet sich ein faszinierender Blick in die Ferne. Selbst das Souterrain profitiert von der idyllischen Hanglage.

Auf Maß geschneidert für eine aktive Familie mit Kindern

Als Tanja und Markus Schuster GUSSEK HAUS beauftragten, hatten sie präzise Vorstellungen von ihrem zukünftigen Eigenheim. Der Eingang gen Norden sollte dank einer klaren, präzise gestalteten Architektur modern und geradlinig wirken. Stilmittel sind die strahlend weiße Fassade, das anthrazitfarbene Dach mit Tegalit-Pfannen, individuelle Fensterelemente sowie der edel verklinkerte Flachdachgiebel

Gen Süden, mit dem Blick auf das Tal sollte das Eigenheim großzügig verglast sein und drei komfortable Wohnebenen bieten. Hier ragt ein mittig platzierter Balkon auf Stützen ins Freie. Bodentiefe Fenster öffnen die Räume – drinnen und draußen verschmelzen zu einer Einheit. Die malerische Hanglage drängte sich für eine dreigeschossige Bauweise förmlich auf.  

So wollen Sie wohnen?
Jetzt Infopaket von GUSSEK HAUS anfordern!

Kostenlose Infos anfordern

Lieblingsplätze und architektonische Highlights

Oben unter dem Dach liegt das Reich der Kinder. Mit der traumhaften Loggia, eigenem Bad sowie einem Gästezimmer erfüllt die Etage dem Nachwuchs alle Wünsche. Unten im Souterrain liegen Musikzimmer sowie Hobby- und Fitnessraum, ergänzt durch einen großen Waschraum sowie dem Technikraum. Dazwischen der „Ort der Begegnung“ zum Wohnen, Essen, Kochen und Relaxen. Ohne trennende Wände öffnet sich der Lebensbereich zum Balkon - einem der Lieblingsplätze der Familie und zugleich ein architektonisches Highlight. Hier lassen sich laue Sommerabende besonders stilvoll und gemütlich genießen. Separiert, aber ebenfalls auf dieser Etage haben die Eltern ihren Schlafbereich mit praktischer Ankleide und schönem Bad mit Wanne sowie großer Dusche.

Sicherheit – Einer der Gründe für den Neubau eines Fertighauses

Wer Tanja und Markus Schuster besucht, fühlt sich wie im Urlaub. Ein traumhaftes Idyll mit herrlicher Aussicht in die malerische Kulisse des Weserberglands. „Wir wollten in erster Linie wohnen und nicht bauen. Daher hätten wir auch ein Haus aus dem Bestand gekauft. Dann gab es aber eben genau dieses Grundstück und es fehlte nur noch das Haus“, erzählt die Bauherrin voller Stolz. „Es sollte sehr viel Planungssicherheit geben, deshalb haben wir einen Häuslebauer mit fundierter Erfahrung und gutem Ruf gesucht, wir selbst sind ja Baunovizen“, so die Bauherrin, „vor allem wollten wir nicht jahrelang auf einer Baustelle leben“. Folglich waren Tanja und Markus Schuster schnell beim Fertighaus und hatten nach mehreren Auswahlrunden drei Fertighausfirmen in die engere Wahl gezogen. 

Gussek Haus hat uns am besten geholfen, um unter den planungsrechtlichen Vorgaben genau unser Haus zu realisieren“. Und der anschließende Hausbau der Schusters lief wie am Schnürchen. In der kurzen Bauphase von nur drei Monaten waren die Schusters sehr erfreut und erlebten, wie präzise und zuverlässig alle GUSSEK-Handwerker arbeiten. „Bereits nach drei Tagen stand die komplette Haushülle inklusive Fenstern, Haustüren und Dachsteinen“, erzählt der Bauherr. Nach nur 3 Monaten konnten die Schusters ihr Fertighaus beziehen.

Smart Home – Effizienzhaus mit intelligentem Sonnen- und Wärmeschutz

Von den Bauherren gewünscht wurde die individuelle und smarte Steuerung der Beschattung aller Rollläden. Ihr Anspruch an Komfort ist, dass sie in ihrem großen Haus nicht alle Rollläden einzeln bedienen müssen. Die hohen, offenen Räume und großflächigen Fenster im Haus „Hellerberge“ sorgen für eine helle und freundliche Wohlfühlatmosphäre. Doch im Sommer kann die Sonne auch mal unangenehm ins Haus scheinen. Die Bauherrschaft wünschte sich aus diesem Grund ein Beschattungssystem, dass intelligent auf Licht-, Wetter- und Temperaturverhältnisse reagiert und ebenso automatisch zu einer bestimmten Uhrzeit runter- oder raufgefahren werden kann.

Das von GUSSEK eingebaute funkbasierte Smart-Home-System HomePilot als Sonnen- und Wärmeschutzlösung bietet den Schusters genau diese flexible Lösung. Die Smart-Home- Steuerung fährt bei starkem Wind, Niederschlag, Vereisung oder Frost die Rollläden automatisch ein und schützt so zuverlässig vor Abnutzung, Nässe und Materialschäden. Ebenso fährt das HomePilot-System die Rollläden rechtzeitig bei Einsetzen der Dämmerung herunter und sorgt auf diesem Weg für ein dämmendes Luftpolster vor dem Fenster.  

Zusätzlich zur Beschattung kann das HomePilot-System um weitere Funktionen im Haus wie Licht, Kameras, Rauchmelder, Heizung und Elektrogeräte erweitert werden. Es lässt sich einfach in ein bestehendes LAN- oder WLAN-Netz integrieren und die Steuerung erfolgt über Laptop bzw. PC sowie mobil über ein Tablet und Smartphone.  

Bauen mit GUSSEK HAUS - Alle Leistungen aus einer Hand

Der Name GUSSEK HAUS steht seit 1951 für Individualität und Qualität. Das Unternehmen plant und baut Ihr Haus exakt so, wie Sie es sich vorstellen. Als Spezialist für zweischalige Putz- und Verblendsteinfassaden kombiniert GUSSEK die Vorteile des Holzfertigbaus mit denen der Stein-auf-Stein vorgemauerten Fassade: trocken, nachhaltig und resistent gegen Beschädigungen sowie vielfältige äußere Einflüsse.

Hausbeispiele von GUSSEK HAUS

Jedes Fertighaus wird individuell geplant und optimal auf die Wünsche und Bedürfnisse der Bauherren zugeschnitten:

Momentan keine Häuser verfügbar

Mehr Häuser anzeigen