Das Grundstück richtig planen

Ein Grundstück zu planen heißt, sein eigenes Fleckchen Erde zu gestalten - mit Blumenbeeten und einem Gemüsegarten und genug Platz für die ganze Familie.

Ein Hausbau beginnt in den meisten Fällen mit der Grundstückssuche. Ist ein passendes Fleckchen Land gefunden, folgt die Frage, was wo auf dem Grundstück gebaut werden soll beziehungsweise gebaut werden kann. Die Himmelsrichtung, die Lage zur Straße, die Wünsche bezüglich Carport, Garten und Terrasse - alle diese Faktoren spielen bei der Planung des Grundstücks eine Rolle.

Das Grundstück richtig planen

Ideen für das eigene Grundstück haben viele Baufamilien. Bevor es an den Hausbau geht, sollten diese Ideen konkretisiert und mit dem Haushersteller besprochen werden. Denn während es bei der Gestaltung der Umlage viele Freiheiten gibt, ist der Hausbau an enge Vorgaben geknüpft. Eine gute Planung des Grundstücks ist daher unerlässlich.

Grundsätzlich gilt: Egal, ob die Bauparzelle klein oder groß, quadratisch oder rechtwinklig, eben oder hügelig oder am Hang gelegen ist: Ein Eigenheim in Holz-Fertigbauweise lässt sich flexibel gestalten und auf jeden Fall passend zur individuellen Grundstückplanung umsetzen. Es sind jedoch viele Fragen zu klären, deren Beantwortung in ihrer Gesamtheit einen individuellen Grundstücksplan ergeben. Vielmehr noch handelt es sich dabei sogar um den Plan für den erträumten Rückzugsort der Baufamilie, wie sie ihn sich vielleicht schon seit vielen Jahren gewünscht hat. Das geplante Grundstück soll Heimat werden.

Viele Fragen sind bei der Grundstücksplanung zu klären

Wo soll das Haus auf dem Grundstück genau stehen? In welcher Richtung gibt es das meiste Tageslicht? Wo soll der Garten liegen und wie soll er angelegt werden? Gibt es ein Blumenbeet?

Auch die Terrasse stellt einen wesentlichen Wohlfühlfaktor für die späteren Hausbewohner dar: Sie ist der beliebteste Aufenthaltsort in der warmen Jahreszeit. Daher sollte sie von Anfang an die richtige Größe und Lage haben, damit dem gemeinsamen Frühstück mit der Familie oder feuchtfröhlichen Grillabenden mit Freunden nichts mehr im Wege steht.

Auch gerne mit eingeplant: Ein Gartenteich und ein Carport

Während der Rasen und die Terrasse bei der Planung des Grundstücks zur „Grundausstattung“ gehören, machen ein schön angelegter Gartenteich und ein zum neuen Eigenheim passender Carport richtig was her. Sei es ein naturnaher Teich mit Pflanzen und Fischen oder sogar ein Badeteich, der im Sommer erfrischende Kühle verspricht. Immer schafft ein Gewässer im Garten ein Höchstmaß an Individualität und Wohlfühlatmosphäre.

Im Gegensatz dazu wünscht sich mancher Autobesitzer, dass sein treuer Weggefährte nicht nass wird oder bei einem Hagelschauer sogar Schäden davonträgt. Ein modern designter Carport oder sogar eine Garage erfüllen diesen Wunsch im Handumdrehen. Grundsätzlich sollten Stellplätze für Autos schon vor dem Hausbau bei der Grundstücksplanung berücksichtig werden - auch wenn Besuch kommt und mal mehr Autos untergebracht werden müssen. Richtig geplant wird das Grundstück diese Herausforderung problemlos bewältigen. Und auf der großen Terrasse und dem liebevoll angelegten Garten fühlen sich alle Besucher dann garantiert pudelwohl.

Noch ein Tipp: Tierliebhaber sollten beim Planen ihres Grundstücks auch an vierbeinige Familienmitglieder denken. Denn auch Hunde und Katzen mögen Auslauf im eigenen Garten sehr gerne. Eine Hecke oder ein Zaun grenzen das Grundstück ein und ermöglichen dem Hund damit Erkundungstouren auf eigene Pfote.

Tipp: Nutzen Sie den Grundstücksservice der Fertighaushersteller

Fertighaushersteller sind meist seit Jahrzehnten im Geschäft und kennen alle Tricks und Kniffe auf dem Weg zum passenden Grundstück. Die Fachberater verfügen über Kontakte zu Bauämtern und Banken. Sie ebnen ihren Kunden Wege zum Grundstück.    

Hersteller in der Fertighauswelt


FertighausWelt Newsletter

Kurz und bündig, top-aktuell, jeden Monat neu, gratis und direkt ins Postfach - mit unserem Newsletter bleiben Sie zum Thema Hausbau immer top informiert.

Weitere Artikel für Grundstücksplaner:

Das richtige Grundstück finden

Wer ein passendes Grundstück finden möchte, muss geduldig suchen. Vor allem Bauplätze, die nach Süden ausgerichtet sind, sind sehr beliebt, bieten aber auch große Vorteile.

Mehr

Wie kommen Grundstückspreise zustande?

Wer sich auf die Suche nach einem Grundstück macht, wird je nach Region eine große Bandbreite an Grundstückspreisen finden. Hier gibt es ein paar Tipps für Neulinge.

Mehr

Offener Grundriss für hohe Wohnqualität

Das Architektur-Prinzip des offenen Grundrisses ist bei Bauherren sehr beliebt. Gerade im Erdgeschoss findet es Anwendung, wenn Küche, Ess- und Wohnzimmer miteinander verschmelzen.

Mehr

Hausbauservice: Komfortabel bauen – Alles aus einer Hand

Unstimmigkeiten und Verzögerungen durch einzelne Gewerke, deren Arbeiten nicht ineinander greifen, gibt es beim Fertighausbau nicht – stattdessen Rundum-Service aus einer Hand.

Mehr

Wie soll Ihr Traumhaus aussehen?

Gestalten Sie Ihr neues Zuhause mit Ihrem persönlichen myFertighausWelt-Profil!

  • Sammeln Sie Ideen rund um den Hausbau und teilen Sie diese mit anderen
  • Merken Sie sich die Häuser, die am besten zu Ihnen passen und erstellen Sie sich Ihre persönliche Favoritenliste
  • Folgen Sie unseren Fertighaus-Herstellern und erfahren Sie als Erstes von Neuigkeiten und Veranstaltungen
  • Merken Sie sich wichtige Termine, Artikel und News aus der FertighausWelt
Jetzt kostenfrei registrieren

Sie haben schon ein Profil? Hier geht's zur Anmeldung