Der Baustoff Holz garantiert eine gesunde Raumluft. Die hochwertige Holzfaserdämmung gewährleistet Höchstleistungen beim Energiesparen.

Raumluftmessung

Die BDF-Mitgliedsunternehmen lassen regelmäßig Raumluftmessungen durchführen. Gemessen wird Formaldehyd in einem neuen, unmöblierten, schlüsselfertigen Haus, und zwar nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Holzforschung in München. Damit wird kontrolliert, ob die Emissionsmengen den wohnhygienischen Anforderungen genügen. Darüber hinaus behält sich der Überwachungsausschuss vor, zur zusätzlichen Kontrolle stichprobenartig Raumluftmessungen anzuordnen, bei denen auch andere Stoffe und Verbindungen erfasst werden.


So bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Kurz und bündig, top-aktuell, jeden Monat neu, gratis und direkt ins Postfach - mit unserem Newsletter bleiben Sie zum Thema Hausbau immer top informiert.