Großzügige Terrasse

Fenster beim Hausbau - Tipps zur richtigen Planung

Fenster und Türen haben einen großen Einfluss darauf, wie energiesparend ein Haus ist. Je hochwertiger sie sind, umso besser ist die Wärmedämmung und der Energiebedarf sinkt.

Die richtigen Fenster für das neue Haus

Fenster lassen Licht ins Haus - und wo natürliches Licht ist, muss keine künstliche Lichtquelle sein und die Stromkosten sinken. Für den Sommer ist schon beim Hausbau auf eine entsprechende Verschattung zu achten: Rollläden, Markisen und andere Verschattungsinstrumente verhindern, dass die Sonne ganztägig einfällt. In der kalten Jahreszeit helfen Fenster dabei, mit solaren Wärmegewinnen Heizenergie zu sparen.

Doch damit noch nicht genug der Möglichkeiten an Fenstern und beim Hausbau: Fenster mit undurchsichtigen Verglasungen bieten einen mitunter explizit gewünschten Sichtschutz, zum Beispiel für das Badezimmer oder in anderen Räumen zur Straße hin. Noch fortschrittlicher sind schaltbare Verglasungen, bei denen der Benutzer per Knopfdruck von durchsichtig auf undurchsichtig oder von weiß auf blau wechseln kann. 

Energiesparfaktor Fenster

Gerade auch Fenster und Türen haben Einfluss darauf, wie energiesparend ein Haus ist. Sie sollten daher von hoher Qualität sein und fachmännisch positioniert und eingesetzt werden. Anders als im konventionellen Hausbau werden diese Leistungen im modernen Holz-Fertigbau bereits im Werk und damit vor der Endkontrolle der Bauelemente vorgenommen. Die Fenster sollten mindestens eine Doppelverglasung aufweisen, besser noch eine Dreifachverglasung. Sie sind Teil der Wärmedämmung und je hochwertiger sie sind, desto weiter lässt sich der Energiebedarf des gesamten Hauses senken. 

 

Fenster und Türen mit Glas: Große Flächen für mehr Tageslicht 

Fenster und Türen übernehmen verschiedene Aufgaben für das Leben in den eigenen vier Wänden. Sie regulieren den Lichteinfall und beeinflussen das Raumklima. Wo Nahrungsmittel zubereitet werden, ist eine ausreichende Lüftung wichtig. Wo sie lagern, darf es mitunter auch etwas dunkler sein. Große Fensterflächen zum Beispiel im Wohn- und Esszimmer lassen besonders viel Tageslicht ein. Das schafft eine behagliche Atmosphäre. Die meisten Menschen empfinden natürliches Licht gegenüber Kunstlicht als angenehmer und schöner.

Je mehr Fensterfläche vorhanden ist, desto wichtiger wird der sommerliche Wärmeschutz. Rollladen, Markisen und andere Verschattungsinstrumente verhindern, dass die Sonne ganztägig und ungehindert einfällt. Im Dachgeschoss tragen Fenster zu einem geringeren Energiebedarf bei. Über die Räume unter dem Dach kommt viel Tageslicht ins Haus. Solare Wärmegewinne helfen in der kalten Jahreszeit, Heizenergie zu sparen. Undurchsichtige Verglasungen bieten Sichtschutz, zum Beispiel im Badezimmer. Noch fortschrittlicher sind schaltbare Verglasungen, bei denen der Benutzer per Knopfdruck von durchsichtig auf undurchsichtig wechseln kann.

Die passenden Fenster und Türen zu Ihrem Traumhaus

Zur Anbieterübersicht

Die Haustür ist die Visitenkarte des Hauses

Der Briefschlitz in der Tür war gestern: Heute sind Briefkästen aus modernen Materialien und in attraktiven Designs gefragt.

So wie die Fenster, passt sich auch die Tür als Visitenkarte des Hauses in die Architektur ein. Eine Einbruch hemmende Haustür erhöht die Sicherheit vor unbefugtem Zutritt. Moderne Technik macht noch mehr möglich, beispielsweise eine Kamera mit Gegensprechanlage oder ein Fingerprint-System als Eintrittskontrolle. Während für Fenster und die Balkon- oder Terrassentüre der Werkstoff Glas seine Vorteile ausspielt, kommt er für Haustüre nicht so häufig zum Einsatz.

Lesen Sie hier aus welchem Material Haustüren heute  gemacht werden.


So bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Kurz und bündig, top-aktuell, jeden Monat neu, gratis und direkt ins Postfach - mit unserem Newsletter bleiben Sie zum Thema Hausbau immer top informiert.

Weitere Artikel:

Sonnenschutz für die Fenster

Große Fensterflächen sind beliebt wie nie. Umso wichtiger ist es, auch an einen ausreichenden Sonnenschutz für die Fenster zu denken. Dafür gibt es viele Möglichkeiten.

Mehr

Bauen mit Glas liegt im Trend

Glasflächen nehmen heute eine bedeutende Rolle beim Hausbau ein. Sie spenden Licht, generieren kostenlose solare Wärmegewinne und sind sogar energieeffizienter denn je.

Mehr

Ideal zum Wohlfühlwohnen – Fertighäuser mit großen Fenstern

Niemand möchte heute mehr in dunklen Hütten mit Fenstern wohnen, die groß sind wie Schießscharten. Das berücksichtigen auch die Hersteller hochwertiger Fertighäuser aus Holz.

Mehr

Leben in einem Smart Home

Immer mehr Bauherren wünschen sich ihr Zuhause als Smart Home mit intelligenten Lösungen für alle Wohn- und Lebensbereiche. Aber was genau ist ein Smart Home und was kann es?

Mehr

Wie soll Ihr Traumhaus aussehen?

Gestalten Sie Ihr neues Zuhause mit Ihrem persönlichen myFertighausWelt-Profil!

  • Sammeln Sie Ideen rund um den Hausbau und teilen Sie diese mit anderen
  • Merken Sie sich die Häuser, die am besten zu Ihnen passen und erstellen Sie sich Ihre persönliche Favoritenliste
  • Folgen Sie unseren Fertighaus-Herstellern und erfahren Sie als Erstes von Neuigkeiten und Veranstaltungen
  • Merken Sie sich wichtige Termine, Artikel und News aus der FertighausWelt
Jetzt kostenfrei registrieren

Sie haben schon ein Profil? Hier geht's zur Anmeldung