Brandschutz bei Holzhäusern

Jeder Neubau muss den Anforderungen der Landesbauordnungen entsprechen. Das gilt auch für die Brandschutzanforderungen. Häuser aus Holz erfüllen alle notwendigen Standards.

Schutz vor Feuer und Feuchte 

Im Innern schlagen viele Elemente aus Holz – unter anderem eine Kaminliege und die Treppe – den Bogen zum Holz.

Holz ist ein Baustoff, der in jeder Hinsicht hohen Qualitätsansprüchen genügt. Das gilt zum Beispiel für den Brandschutz. Jeder Neubau muss den Anforderungen der Landesbauordnungen entsprechen. Holz hat bei Brandschutz-Experten heutzutage einen für Laien bisweilen unverständlich guten Ruf. Selbst mehrgeschossige Wohnhäuser werden mit Konstruktionen aus Holz gebaut. Auch mit tragenden Holzkonstruktionen lassen sich gute Brandschutzwerte erzielen.


Die Brandschutzeigenschaften bestimmen sich primär durch die äußere Bekleidung von Wänden und Decken. Selbst einfachere Konstruktionen einer Holztafelbau-Wand weisen einen hohen Feuerwiderstand von 30 Minuten auf. Die Folge: Fertighäuser in Holztafel- oder Skelettbauweise können genauso günstig gegen Feuer versichert werden wie Häuser, die in konventioneller Mauerwerks-Bauweise errichtet wurden. Die Versicherungsgesellschaften tragen den Erkenntnissen der Wissenschaft über das Brandverhalten von Baustoffen Rechnung, indem sie Mauerwerk und Holzwände gleichstellen. Bauherren haben keine Nachteile zu befürchten. 


So bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Kurz und bündig, top-aktuell, jeden Monat neu, gratis und direkt ins Postfach - mit unserem Newsletter bleiben Sie zum Thema Hausbau immer top informiert.

Weitere Artikel:

Zehn Gründe für ein Fertighaus

Moderne Holz-Fertighäuser werden immer beliebter. Bauherren schätzen ihre Natürlichkeit, Energieeffizienz und Individualität. Doch auch darüber hinaus haben sie viel zu bieten.

Mehr

Die Kosten des Fertighauses

Früher galt ein Fertighaus als Haus von der Stange zum kleinen Preis. Heute bieten Fertighäuser eine überaus hohe Qualität – bei überschaubaren sowie gut kalkulierbaren Kosten.

Mehr

Höchste Sicherheit für Holzhäuser und deren Bewohner

Die Güteüberwachung beim Bau von Holzhäusern besteht aus gesetzlichen Anforderungen sowie freiwilligen Zusatzzertifizierungen, die Bauherren und Kreditinstituten Sicherheit bieten.

Mehr

Herstellung eines Fertighauses in zehn Schritten

Wie der Name schon sagt, werden Fertighäuser komplett in geschützten witterungsunabhängigen Hallen vorgefertigt, sodass lediglich die Endmontage auf der Baustelle stattfindet.

Mehr

Wie soll Ihr Traumhaus aussehen?

Gestalten Sie Ihr neues Zuhause mit Ihrem persönlichen myFertighausWelt-Profil!

  • Sammeln Sie Ideen rund um den Hausbau und teilen Sie diese mit anderen
  • Merken Sie sich die Häuser, die am besten zu Ihnen passen und erstellen Sie sich Ihre persönliche Favoritenliste
  • Folgen Sie unseren Fertighaus-Herstellern und erfahren Sie als Erstes von Neuigkeiten und Veranstaltungen
  • Merken Sie sich wichtige Termine, Artikel und News aus der FertighausWelt
Jetzt kostenfrei registrieren

Sie haben schon ein Profil? Hier geht's zur Anmeldung