Bundesimmissionsschutz-verordnung

Die Bundesimmissionsschutzverordnung (BImSchV) regelt, welche Beeinträchtigung der Umwelt zulässig sind und welche nicht. Das spielt im Bauwesen zum Beispiel bei Luftverunreinigungen durch Heizungsanlagen eine Rolle.

So bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Kurz und bündig, top-aktuell, jeden Monat neu, gratis und direkt ins Postfach - mit unserem Newsletter bleiben Sie zum Thema Hausbau immer top informiert.