Von einem Stockwerk ins nächste: Treppen und Lifte im Eigenheim

Die Treppe fungiert als Verbindungsglied zwischen den verschiedenen Stockwerken des mehrstöckigen Eigenheims genauso, wie des vielstöckigen Bürogebäudes. Sie kann unter anderem als klassisches Treppenhaus mit zwei Treppen pro Stockwerk ausgeführt sein, als schick designte Einzeltreppe von einem Stock zum nächsten führen oder auch zum Beispiel als attraktive, durchgehende Wendeltreppe die verschiedenen Ebenen des Hauses überwinden. Gleichzeitig dient das Treppenhaus als Fluchtweg, der beispielsweise im Falle eines Brandes viele Leben retten kann. In jungen Jahren ist das Treppenhaus also des Hausbewohners Freund und Helfer.

 

Moderne Treppen in individuellem Design

Die Treppe dient auch als Designobjekt. Es gibt sie aus den unterschiedlichsten Materialien. Während der Naturliebhaber vielleicht eine Treppe aus warmem Holz auswählt, kann der Designfreund zum Beispiel auf Materialien wie kühlen, klar strukturierten Stahl oder elegantes, im Idealfall mit modernem LED-Licht hinterleuchtetes Glas zurückgreifen.

Auch zeitloser Beton oder klassischer Stein kann für die Treppe in Frage kommen und zeugt vom besonderen Geschmack des Hausherrn. Nicht minder spannend lässt sich das Treppengeländer gestalten: Auch hier hat man die Qual der Wahl und kann unzählige Materialien miteinander zum perfekten Treppengeländer kombinieren – erlaubt ist, was gefällt.

Treppenbau Schön: innovative Treppenbaukunst

Qualtitätshölzer, präzise Maßfertigung, höchste Qualität und beste Handwerkstradition gepaart mit modernster technischer Ausstattung, machen es uns möglich unser traditionsreiches Unternehmen bereits seit über 90 Jahren in dritter Generation erfolgreich fortzuführen.

> Mehr zu Treppenbau Schön

Die Treppe als Barriere – der Lift als Lösung

Später im Leben kann die Treppe allerdings zu etwas ganz anderem werden: Einer Barriere zwischen den Ebenen, die mit fortschreitendem Alter immer schwerer zu erklimmen und zu überwinden ist. Hier hilft dann ein passender Treppenlift, den es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Designs gibt, von klassisch bis modern. Er verläuft üblicherweise in Form einer Schiene entlang des Treppengeländers. Es gibt ihn als geraden Treppenlift oder als Kurventreppenlift. Der Nutzer kann mit seiner Hilfe – von einem Motor angetrieben und bequem sitzend – von einem Stockwerk in das andere gelangen.

Der Treppenlift ist in den meisten Fällen auch in einem engen Treppenhaus nachrüstbar und kann so für ein erheblich verlängertes, selbstbestimmtes Wohnen in den eigenen vier Wänden sorgen.

Lifta – der Treppenlift

Lifta steht für ausgezeichnete und zuverlässige Treppenlifte seit 40 Jahren. Mit unseren qualifizierten Treppenlift-Experten und Service-Mitarbeitern gehen wir gezielt auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden ein und stellen ihre Zufriedenheit stets in den Fokus. Das Ergebnis: Die größte Auswahl an hochwertigen Treppenliften für den Innen- und Außenbereich finden Sie bei Lifta.

> Lifta Treppenlift

 

 

Lifton – der Homelift

Mit einem Lifton Homelift holen Sie sich Funktionalität und Wohnkultur ins Haus. Als ausgewiesener Spezialist für Senkrechtlifte in Leichtbauweise schaffen wir durch hochwertiges Design bei minimalem Platzanspruch neue Wohnwelten. Ein Lifton Homelift kann in kürzester Zeit in fast jedem Wohnumfeld installiert werden und bietet Ihnen eine optisch und preislich attraktive Mobilitätslösung.

> Lifton Homelift