BAUFRITZ - Jeger

Ansicht

BAUFRITZ - Jeger

Moderner Bungalow

„Das Haus wurde als eingeschossiger Bungalow konzipiert, um großzügiges Ambiente und einen attraktiven Gesamteindruck der Wohnräume zu schaffen. Der Bungalow bietet ungezwungenes Leben auf einer Ebene und sorgt in jeder Lebensphase für höchsten Komfort.”

Carlo Hirt, Architekt Haus Jeger

Für das Paar, das vor einigen Jahren beruflich aus Amerika in die Schweiz kam, waren es vor allem die Liebe zur Natur und zum Mountainbiken, was sie in die Nähe von Zürich zog. Hier entdeckte es ein renovierungsbedürftiges Haus und entschied sich für einen Neubau mit Baufritz. In den USA gehört der Bungalow in Holzrahmenbauweise seit jeher zu den am weitest verbreiteten Hausformen, die den Bauherren auch in der Schweiz als Heim dienen sollte.

Das neu entstandene Gebäude fügt sich gut in die bestehende Bebauung ein. Die Wohnbereiche und die Garage sind äußerlich mit weißem Mineralputz verkleidet. Der Bungalow erhält durch die horizontal montierte Holzfassade in 3D-Optik und die anthrazitfarbenen Fenster und Türen einen modernen und lebendigen Charakter. Die geräumige Doppelgarage bietet ausreichend Stauraum für Fahrräder, Auto und Gartengeräte.

Eine überdachte Veranda sorgt für Helligkeit und Schutz im Eingangsbereich. Vom großzügig gestalteten Entree und dem dank Oberlicht und bodentiefen-Fenster lichtdurchfluteten Flur des Bungalows erreicht man rechts den offenen Wohn-Ess-Kochbereich. Hier werden durch den Verzicht von klassischen Innenwänden fließende Übergänge der Räume geschaffen. Große Einbauschränke dienen als flexible Raumteiler und Abgrenzung zum Korridor. Durch die großen Fensterflächen sowie Hebe-Schiebetüren hat man bei klarer Sicht einen wunderbaren Blick auf die Berge, wodurch vom Innenraum eine starke Verbindung nach Außen entsteht.

Die Küchen- und Wohnräume unterscheiden sich geschickt durch die bewusste Material-Auswahl und eine harmonische Farbgestaltung. Naturholzböden und weiße Wände sorgen für Textur und Natürlichkeit im Wohnbereich. Steinfliesen und die in rot gehaltene Küche sowie eine Frühstücksbar definieren einzelne Bereiche innerhalb des offenen Wohnkonzeptes.

Im hinteren Teil des Hauses befinden sich auf der linken Seite das Hauptschlafzimmer, ein Gästezimmer, zwei Badezimmer sowie der Technikraum. Der große begehbare Kleiderschrank des Schlafzimmers bietet viel Stauraum und beugt unerwünschte Unordnung vor. Die Badezimmer erhalten durch gemusterte und strukturierte Fliesen eine individuelle Note.

Das Hausdesign ist mit dem flach abfallendem Dach und der breiten Traufe typisch für die im Alpenraum vorherrschenden Chalets. Im Wohnzimmer sorgt ein Holzofen für ein stimmiges Wohnbild, das sich sowohl durch eine moderne und gleichzeitig warme Wohlfühlatmosphäre definiert.

Für die Bauherren ist der komfortable und offen-gestaltete Neubau ihr persönlicher „American Dream“ in der Schweiz, bei dem nachhaltiges, stilbewusstes und zukunftsbedachtes Wohnen auf einer Ebene  nach individuellen Wünschen verwirklicht wurde.

 

  • Baustil: Bungalow
  • Wohnfläche: 175,00m²
  • Energetischer Standard: KfW-Effizienzhaus 55
Ansicht

Ansicht

Ansicht

Ansicht

Eingangsbereich

Eingangsbereich

Essbereich

Essbereich

Grundrisse

Ähnliche Häuser von BAUFRITZ

Bauberater vor Ort

Baufritz Team Erkheim

Fachberater-Team

2057

Hausbeispiele von Baufritz

Qualität, die man sehen und spüren kann:

Für Ihre Region sind momentan keine Häuser verfügbar

Mehr Häuser anzeigen
Impressum des Anbieters